MACNOTES

Veröffentlicht am  14.08.07, 11:34 Uhr von  Alexander Trust

Notizen vom 14. August 2007

Notizen

Höhere Auflösung
Die in den kürzlich vorgestellten neuen iMac Modellen verbaute iSight Kamera arbeitet anscheinend mit einer höheren Auflösung als ihr Pendant im Vorgängermodell. Anstelle der 640×480 Bildpunkten soll nun mit 1024×768 Pixeln aufgelöst werden. Das gleiche iSight Modell arbeitet auch in der aktuellen MacBook Pro Reihe. Nutzen lässt sich dies bisher allerdings nur mit dem Quicktime Player 7.2 – iChat und Photo Booth arbeiten noch mit der geringeren Auflösung.

Update für AirPort-Basisstation
Über Nacht hat Apple das AirPort Base Station Update 2007-002 freigegeben, welches Fehler im Airport Admin Dienstprogramm, Airport Festplattendienstprogramm und beim Airport Basisstation Agenten beheben soll: genauere Änderungen sind bisher nicht bekannt. Der Download ist 7.7 Megabyte groß.

Geknackt
Ein Hacker hat es anscheinend geschafft das iPhone auch mit einer anderen SIM-Karte als der von AT&T zu betreiben: mit einem “Hardware Debugger” wurde der Schutzmechanismus des Mobiltelefons ausgehebelt. Da diese Variante mit einem erheblichen Eingriff in das Innenleben des iPhones verbunden ist, dürfte sie für den gewöhnlichen Nutzer wohl eher uninteressant sein.

Updates
Das beliebte Tool zur Systemwartung und Optimierung Onyx steht als Beta 1.8.3b1 zum Download bereit. Gestern erhielt der Messenger Adium X ein Update auf Version 1.1 – heute legen die Entwickler bereits mit Version 1.1.1 nach.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  nadine sagte am 14. August 2007:

    Ein Kumpel, der gerade im Urlaub war, erzählte mir von einem Kerl in Dubrovnik, der iPhones mit alten D2-Karten verkauft. Mit dem alten Karten sei es wohl kein Problem, die quasi umzuschreiben, sodass die SIm sich als At&T ausgibt. Wie auch immer. Ich warte gern!

    Antworten 
  •  ha sagte am 14. August 2007:

    Ja, darüber hatten wir schon berichtet. Auch dafür braucht man allerdings zusätzliche Hardware, die der Otto-Normal-Nutzer wohl kaum besitzt.

    Antworten 
  •  nadine sagte am 14. August 2007:

    Oh. Hab ich nicht gelesen :-) Da erzähl ich ja nischt neues!

    Eigentlich doch total blöd. Bei diesem ganzen Ärger rund um die alleinige Verwendung der AT&T Karten müsste Apple doch für Europa etwas schlauer sein…

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de