MACNOTES

Veröffentlicht am  16.08.07, 16:56 Uhr von  

In eigener Sache: Macosphäre

In den geheimen Macnotes-Laboren haben wir in den letzten Tagen eifrig an einem neuen Feature gearbeitet, das nun das Licht der Welt erblickt: Macosphäre, unser Service für alle, die im Dschungel der Mac-Nachrichten den Überblick behalten wollen:

Macosphäre

Macosphäre überwacht für euch die wichtigsten Mac-Sites und präsentiert die neuesten Schlagzeilen auf einer übersichtlichen Seite. Mit einem Klick auf die Schlagzeile kommt ihr direkt zur Quelle. Natürlich lässt sich die Auswahl der Quellen individuell anpassen. Dank des “Widgets” in der Seitenleiste habt ihr außerdem immer die letzten fünf Schlagzeilen im Blick, wenn ihr auf Macnotes surft.

Wir hoffen, dass Macnotes damit noch nützlicher für euch geworden ist. Natürlich freuen wir uns auch über Feedback und ggf. Verbesserungsvorschläge.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  kapeka sagte am 16. August 2007:

    Ist für die Macosphäre auch ein eigener Feed angedacht, parallel zum normalen macnotes-Feed?

    Antworten 
  •  ha sagte am 16. August 2007:

    Für’s erste nicht, denn wen man einen Feedreader nutzt, braucht man die Macosphäre ja eigentlich nicht.

    Antworten 
  •  Michael sagte am 16. August 2007:

    Sehr cool und nützlich. Vielen dank für die arbeit. :)

    Antworten 
  •  Robert sagte am 16. August 2007:

    Super. Habe ich mir als Startseite in Safari eingestellt!

    Antworten 
  •  Mr. Y sagte am 18. August 2007:

    Top! Macht weiter so, gefällt mir echt immer besser hier.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de