MACNOTES

Veröffentlicht am  4.09.07, 14:48 Uhr von  tl

Notizen vom 4. September 2007

Notizen

Klingeltöne auf das iPhone
Bislang gab es keine Möglichkeit das iPhone mit eigenen Klingeltönen zu “betanken”. Mit iToner kann man nun MP3- und AAC-Dateien zu Klingeltönen konvertieren und diese dann den Kontakten des iPhone zuordnen. Die Shareware kostet 15 US-Dollar. Wir empfehlen den Kauf allerdings erst nach dem Special-Event am morgigen Mittwoch. In einigen Keynote-Screenshots war in der neuen iTunes-Version ein Reiter für Klingeltöne sichtbar. Man kann also davon ausgehen, dass es wohl in Sachen Klingeltöne etwas Neues aus Cupertino geben wird.

Flieger grüß mir die Sonne
Die neue Google Earth Version 4.2 beinhalten neben dem Blick auf den Sternenhimmel (Sky-Modus) auch einen Flugsimulator. Mit der Tastenkombination “Befehlstaste+ Wahltaste + A” lässt sich das versteckte Feature einmalig freischalten und steht dann im Tool-Menü per Mouseklick zur Verfügung. Zur Auswahl stehen 2 Flugzeuge (F16 und eine SR22) und mehrere Flughäfen (unter anderen auch Hamburg und Frankfurt). Die Bedienung des Flugsimulators erfolgt über die Tastatur. Der südafrikanische Student Marco Gallotta entdeckte das “Easteregg” eher zufällig.

O2 erhält den Zuschlag für das iPhone
Wie die englische Macworld heute in ihrer Onlineausgabe berichtet, hat der britische Mobilfunk-Provider O2 den Zuschlag für den Vertrieb des Apple iPhone im vereinigten Königreich erhalten. Laut Mobile Today entsprach der Mobilfunkbetreiber dem Ausgangsangebot von Apple und erhielt somit den Zuschlag.

Updates
Der Multi-Messenger Adium steht nunmehr in Version 1.1.2 zum Herunterladen bereit. Mehrer Fehler wurden behoben.

Der RSS-Reader NetNewsWire nähert sich mit Version 3.1b16 der Final. Einen Changelog und den Download gibt es auf der Herstellerseite.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de