MACNOTES

Veröffentlicht am  5.09.07, 9:27 Uhr von  

Notizen vom 5. September 2007

Notizen

Parallels nimmt Stellung
Am Montag berichteten wir von einer Klage der Dresdner Softwarefirma Netsys GmbH gegen den deutschen Parallels Distributeur Avanquest. Wir fragten bei Parallels nach und bekamen folgende Stellungnahme vom Pressesprecher Benjamin H. Rudolph:

Wir sind überzeugt davon, dass die Klage keinen Bestand hat und unsere Rechtsabteilung bemüht sich nach Kräften, die Angelegenheit so schnell wie möglich aus der Welt zu schaffen. Seien Sie gewiss, dass diese Angelegenheit keinen Einfluss auf den gegenwärtigen Verkauf unserer Produktpalette hat und auch unsere Fähigkeit zur Weiterentwicklung künftiger Versionen nicht beeinflusst.

Passend zu den Worten von B. Rudolph wurde heute Parallels Desktop 3.0 Build 5144 veröffentlicht, das einen Fehler im Coherence-Modus behebt.

Apple Papier im Plus
Auch die Börsen reagieren im Vorfeld positiv auf die möglichen Produktankündigungen zum heutigen Special Event. So notierte die Apple Aktie (AAPL) an der New Yorker Technologiebörse NASDAQ gestern mit einem Schlusskurs von 144.18 US-Dollar was einem Plus von 4,12% (5.70 US-Dollar) zum Vortag entsprach.

Updates
Der News-Reader Vienna wurde in Version 2.2.0.2209 veröffentlicht. Das Wartungsupdate behebt Fehler in der Toolbar und kann hier heruntergeladen werden.

Der Desktop-Papierkorb Bin-It wurde in Version 1.4 releast. Neben Fehlerkorrekturen wurden neue Features integriert. Unter anderem wurde ein Dockmenü und ein Auswurf-Symbol hinzugefügt. Die Shareware kostet 12,50 US-Dollar.

Die Softwareschmiede Zykloid veröffentlicht Posterino 1.2. Mit dem Programm kann man Poster und Postkarten erstellen und ganz real per Post versenden. Die Software unterstützt den Bilder-Upload zu Flickr und spricht neben englisch und französich nun auch deutsch. Die Shareware kostet 19,47 Euro.

Special Event
Heute Abend wird es mal wieder richtig spannend. Apple hat unter der Headline The beat goes on zu einem Special Event nach San Francisco eingeladen. Natürlich werden wir live auf Macnotes.de dabei sein, wenn Steve Jobs ab 19:00 Uhr auf der Bühne des Moscone Center seine Keynote zelebriert. Unser Chefredakteur wird im Anschluss an die Keynote den Apple Store an der 5th Avenue einen Besuch abstatten und die neuen Produkte unter die Lupe nehmen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de