MACNOTES

Veröffentlicht am  16.10.07, 16:35 Uhr von  Alexander Trust

Leopard: Notizen-Sync mit dem iPhone

AppleInsider hatte es kürzlich bereits vorhergesagt, nun bestätigt Apple im Info-Text zu den neuen Funktionen in Leopards Mail:

Leopard Notizen

Notizen lassen sich also endlich zwischen iPhone und Mac abgleichen. Der Umweg über an sich selbst adressierte E-Mails wird dann überflüssig. Ein scheinbar banales Feature, das viele iPhone-Nutzer (mich eingeschlossen) aber doch schmerzlich vermisst haben.

Wer findet weitere “Secret Features”?

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Spike sagte am 17. Oktober 2007:

    Dann lasst uns “early iPhone Adapters” mal hoffen, daß wir dafür keine neue iPhone firmware 1.1.x oder 1.2.x kriegen…

    Für die 1.1.1. sieht es ja gut aus. Aber in der 1.2.x. werden die neuerlichen Lücken ja wieder geschlossen sein!?

    Weiss jemand verlässlich, daß die 1.1.1. mit TurboSim geht!?

    Antworten 
  •  Manuel sagte am 21. Oktober 2007:

    Die iPhone-Referenz ist nun verschwunden.

    Antworten 
  •  ha sagte am 21. Oktober 2007:

    Interessant – vielleicht benötigt die Sync-Funktion eine neue iPhone-Firmware, die bis zum Leopard-Start noch nicht fertig ist?

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de