News & Rumors: 5. November 2007,

iTunes 7.5 & QuickTime 7.3 veröffentlicht

Vor der Veröffentlichung des iPhone in Europa wartet Apple iTunes. Die Softwareprogrammierer aus Cupertino hieven das Programm (41,3 MB) auf Version 7.5 und schreiben zu den Neuerungen folgendes:

iTunes 7.5 ermöglicht die Aktivierung des iPhones überall dort, wo der entsprechende Dienst verfügbar ist, und unterstützt Phase, ein neues interaktives Musikspiel, das speziell für den iPod nano (dritte Generation), iPod classic und iPod (fünfte Generation) konzipiert wurde. Diese Version enthält außerdem Fehlerbehebungen zur Optimierung der Stabilität und Leistung.
Sony


Auch QuickTime erhält eine Aktualisierung (51,8 MB). Der Changelog zur Version 7.3 liest sich allerdings nicht gerade spektakulär:
QuickTime 7.3 behebt kritische Sicherheitsprobleme und bietet außerdem:
  • Unterstützung für iTunes 7.5
  • verbesserte Unterstützung für das Erstellen von iPhone-kompatiblen Web-Inhalten
  • verbesserte JavaScript-Unterstützung für das QuickTime-Web-Plug-In
  • eine Vielzahl an Fehlerbehebungen


Sony



Beide Updates sind über die Software-Aktualisierung erhältlich.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>