MACNOTES

Veröffentlicht am  19.11.07, 10:21 Uhr von  

Notizen vom 19. November 2007

Notizen

Patentanträge-Potpourri
Insgesamt acht Patentanträge Apples von Anfang 2007, die das amerikanische Patentamt jetzt veröffentlichte, geben durchaus brauchbare Hinweise auf ein ultramobiles Notebook aus Cupertino. Insbesondere beschreiben die Patentanträge neue Verfahren zur effizienteren Nutzung von NAND-Speicher – also genau den Speicherbausteinen, die aller Wahrscheinlichkeit in Apples Subnotebook zum Einsatz kommen werden. Ein solches wird von allen ernstzunehmenden Gerüchteküchen für Anfang 2008 erwartet. Eine Vorstellung zur Macworld, die am 14. Januar in San Francisco beginnt, erscheint momentan als wahrscheinlich.

iScroll2 ist Leopard-kompatibel
Eines der Must-Haves für Besitzer älterer Mobil-Macs ist nun auch Leopard-tauglich: iScroll2 (mehr dazu hier) ermöglicht in Version 0.32 das Zweifinger-Scrollen auf Trackpads der PowerBooks aus den Jahren 2003/2004 sowie der meisten iBook G4 Modelle, die dieses Feature zwar hardwareseitig unterstützen, aber softwareseitig ab Werk nicht mitbringen. Das Tool ist Free- bzw. Donationware und stammt vom deutschen Entwickler Daniel Becker.

Updates
FTP-Quietsche-Entchen Cyberduck liegt in Version 2.8.1 vor, Safari-Aufbohrer Saft kommt in Version 10.0.2 mit verbessertem Werbe-Blocker, und Audio Hijack Pro 2.8d2 löst einige Probleme im Zusammenspiel mit Leopard.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de