News & Rumors: 26. November 2007,

Zeitschriften gratis auf dem iPhone lesen

Aus dem Macnotes-Forum kommt ein Tipp, den wir euch nicht vorenthalten wollen: Wer ein iPhone oder einen iPod touch besitzt, der wird sich über den kostenlosen Service von Zinio freuen. Die Firma, die sich auf den digitalen Zeitschriften-Vertrieb spezialisiert hat, bietet eine Reihe englischer Zeitschriften in einer iPhone-optimierten Version an. Darunter sind hochwertige Magazine wie die amerikanische Macworld, Men’s Health, Technology Review und ja, auch der Playboy.

Werbung

Für den Dienst ist keine Registrierung nötig, man ruft einfach www.zinio.com/iphone im mobilen Safari-Browser auf und findet sich vor einem virtuellen Zeitschriftenregal wieder. Der Service bietet spezielle Inhaltsverzeichnisse, mit denen man schnell zu bestimmten Artikeln “blättern” kann. Außerdem lassen sich einzelne Seiten nach Belieben vergrößern und per Mail an andere iPhone-Nutzer verschicken.

Weitere interessante Zeitschriften gibt es bei Texterity, einem ähnlichen Anbieter. Dort finden sich unter anderem das I.D. Magazine, Make, Vibe und The American Lawyer.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

 13 Kommentar(e) bisher

  •  Tobias Schreier (26. November 2007)

    Hallo,

    habe das grad mal mit meinem iPod touch ausprobiert, aber wenn ich die Seite aufrufe kommt leider immer nur die Info-Seite.

    Mfg

  •  ha (26. November 2007)

    Bei Zinio oder Texterity oder bei beiden Diensten?

  •  Tobias Schreier (26. November 2007)

    Nur bei Zinio, bei Texterity komme ich auf die “Bibliothek”.

  •  ha (26. November 2007)

    Sicher, dass du http://www.zinio.com/iphone eingegeben hast? Ansonsten am besten direkt beim Anbieter beschweren ;-)

  •  Tobias Schreier (26. November 2007)

    Ja, ich habe http://www.zinio.com/iphone eingegeben, und werde danach gleich auf img.zinio.com/iphone/info/ weitergeleitet.
    Ich sehe leider nirgendwo, wie ich in diese Zeitschriftenauswahl komme..

  •  Cedric (26. November 2007)

    Was nützt mir ein digitaler Playboy wenn die besten Bilder absichtlich verpixelt dargestellt werden? ;-)

  •  Renegade (26. November 2007)

    *lach* Cedric, das ist doch der beweis dafür das es dir wirklich nur um die artikel geht, oder? ;)

    @Tobias, ich vermute das die irgendwie überprüfen ob man tatsächlich mit dem iPhone auf die seiten zugreift. Mit dem iPhone geht das ganze ohne probleme hab ich jetzt schon bei drei leute gesehen.

  •  Cedric (26. November 2007)

    @ Renegade: Mal ganz ehrlich: Wer kauft sich denn schon einen Playboy wegen den Artikeln? ;-)

  •  Renegade (26. November 2007)

    Frag mal die leute, ich glaub jeder, oder? ;-))

  •  Cedric (26. November 2007)

    Darauf würde ich wetten. ;-)

  •  Michael (26. November 2007)

    bei mir klappt der zugriff mit dem ipod touch leider auch nicht :( Ich komm nur auf eine Info-Seite..

  •  DivDax (26. November 2007)

    Danke für den Link! Ist ab sofort auch auf http://www.iphonesites.de gelistet. :)

  •  Stefsn (27. November 2007)

    Kann ich bestätigen: Keine Zeitschriften für den iPod.

    PS: Ist mir schon bei verschiedenen Diensten (Google!) aufgefallen, dass zwischen iPhone und Touch unterschieden wird und das ist mehr als bescheiden…


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung