News & Rumors: 29. November 2007,

Notizen: Airport mit Schwierigkeiten und mehr

Notizen
Notizen

In den Notizen vom 29. November 2007: Airport mit Schwierigkeiten, Google-Maps-Standortbestimmung ohne GPS und Hinweise auf Software-Updates.

Airport mit Schwierigkeiten

In Apples hauseigenen Support-Foren berichten mehrere Nutzer von Problemen mit den Airport-Karten ihrer MacBooks: Die drahtlose Verbindung scheint alles andere als stabil zu laufen und im Akku-Betrieb würde sie gar verrückt spielen. Sowohl unter OS X Leopard als auch unter OS X Tiger ab Version 10.4.10 trete dieser Fehler bei Besitzern eines Gerätes aus der Baureihe vom Herbst dieses Jahres auf. Aus Cupertino gibt es bislang noch keine Stellungnahme zu dem Problem.

Google-Maps-Standortbestimmung ohne GPS

Mit der aktuellen Version von Google Maps lässt sich der aktuelle Standort des Handys ohne GPS-Modul relativ genau feststellen. Dabei werden die Informationen der umliegenden Sendemasten verwendet, um die Position auf bis zu 1000 Meter genau zu bestimmen. Momentan befindet sich die Funktion mit dem schlichten Namen „Mein Standort“ noch in der Beta-Phase und ist bisher nur für Besitzer eines Gerätes mit Windows Mobile oder Palm OS verfügbar.

Updates

In Version 2.6.0.182 arbeitet der beliebte Chat- und Internettelefonie-Klient Skype nun endlich vernünftig mit OS X Leopard zusammen: Zuvor gab es diverse Probleme mit der Firewall des neuen Apple-Betriebssystems.



Notizen: Airport mit Schwierigkeiten und mehr
4,17 (83,33%) 6 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>