News & Rumors: 18. Dezember 2007,

Macworld 2008 live bei Macnotes

Macnotes
Macnotes - Logo

Vom 14. bis 18. Januar 2008 findet in San Francisco die alljährliche Macworld Conference & Expo statt, die Mutter aller Mac-Messen und regelmäßiger Schauplatz legendärer Keynotes. Mit Spannung wird das neue Office 2008 von Microsoft erwartet. Macnotes wird die ganze Woche vor Ort in San Francisco sein und euch das Macworld-Feeling nach Hause bringen.

Parallels ist Exklusiv-Partner

Exklusiv-Partner unserer Macworld-Berichterstattung ist Parallels. Die Virtualisierungslösung für den Mac wurde u. a. mit einem der renommierten „Best of Show Awards“ der diesjährigen Macworld ausgezeichnet.

Die Keynote live miterleben

Außerdem übertragen wir die Keynote mit Steve Jobs wieder live und im bewährten Ticker-Format. Damit wir euch ein störungsfreies Keynote-Vergnügen garantieren können, werden diesmal bis zu sechs dedizierte Server von manitu und lt-ec im Einsatz sein. Es lohnt also, sich den 15. Januar (18:00 Uhr deutscher Zeit) vorzumerken!

Macworld 2008 live bei Macnotes
4,19 (83,75%) 16 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>