MACNOTES

Veröffentlicht am  21.12.07, 3:31 Uhr von  

iPhone beim Discounter

PennyEin Schelm, wer da an an den Weihnachts-Lockvogel denkt: In einigen österreichischen Filialen des Discounters Penny wird das iPhone ab heute ohne SIM-Lock verkauft. “Der letzte Schrei” soll für 799 Euro über die Ladentheke gehen und auch online erhältlich sein.

Damit unterbietet Penny die Telekom um 200 Euro, aber auch dieses Angebot hat einen entscheidenden Haken: Mit der aktuellen Firmware verweigert das iPhone den Betrieb mit SIM-Karten aus Ländern, die bisher nicht offiziell mit dem Gerät beglückt wurden.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de