News & Rumors: 12. Januar 2008,

Widget der Woche: FaceCheckr

Jedem Facebook-User dürfte Folgendes bekannt vorkommen:
Eine automatisch generierte E-Mail von Facebook landet im Posteingang, verkündet einen neuen Eintrag, eine Freundschaftsanfrage oder sonst eine Neuigkeit. Also ruft man die Facebook-Seite auf, loggt sich ein und schaut sich dann das neue Ereignis an.

Das ist recht umständlich. Doch zum Glück gibt es Abhilfe für diesen zeitraubenden Prozess: FaceCheckr.

Werbung

Apple - Downloads - Dashboard Widgets - FaceCheckr - Facebook Notification Widget.jpg

Nach der Installation benötigt FaceCheckr einen RSS Feed, den ihr über das „Notifications tab“ unter „Your notifications“ direkt in eurem Facebook Account erzeugen könnt. Diesen RSS Feed fügt ihr einfach in das Widget ein. Mit FaceCheckr liegen die Facebook Ereignisse nur einen Mausklick bzw. einen Tastendruck entfernt. Denn sobald das Dashboard geöffnet ist, bekommt der Facebook-User eine übersichtliche Auflistung der letzten Ereignisse.

FaceCheckr steht in der aktuellen Version 1.03 als Freeware zum Download zur Verfügung, ist 381kbyte groß und wurde von Dustin Senos programmiert. Funktioniert ab Mac OS X 10.4 und ist Leopard-kompatibel.

Social Networking ist mit FaceCheckr einfacher geworden. Also, probiert es aus.

Zuletzt kommentiert



Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>