MACNOTES

Veröffentlicht am  14.01.08, 21:09 Uhr von  sh

pl0gbars am Abend der Keynote

XYZ Zur Online-Berichterstattung der mit Spannung erwarteten Keynote auf der MWSF 2008 bilden sich auch dieses Jahr wieder kleine Grüppchen, um das Geschehen gemeinsam zu verfolgen. In Nürnberg, Hannover und Köln werden pl0gbars stattfinden, bei denen Lokalitäten mit mobilen Macs und anderen Laptops belagert werden.
In geselliger Runde werden dann die Keynote-Ticker verfolgt, wobei der Eintritt frei ist und jeder seine Getränke selbst bezahlt. Sozusagen die Fanmeilen im kleinen.

Die pl0gbars wurden Ende 2006 nach dem ersten Barcamp in Köln gegründet und erfreuen sich wachsender Beliebtheit. In mittlerweile 15 Städten in Österreich, Deutschland sowie der Schweiz treffen sich nicht nur Mac-Interessiert zu einem regelmässigen und ungezwungenen Stammtischen.
Die mehr als 330 Interessierten finden sich nach und nach im neu angelegten Social Network auf Mixxt ein. Die Plattform dient dem Austausch und der Koordination der nächsten Termine. Denn auch ohne Keynote und Macmesse trifft man sich z. B. zum Crossgolfen in den Bonner Rheinauen, zum Kulturkonsum im Karlsruher ZKM oder zu unterhaltsamen Wii-Partys.

“Wir werden am Keynote-Abend für Twitter-Follower und pl0gleser einen Mogulus Live Stream zur Verfügung stellen”, sagt Florian alias dotdean von pl0ogbar. “Inhalt werden einige Videos von befreundeten Leuten sein, in denen Sie ‘glaskugeln’, eine Rundschalte zu den einzelnen pl0gbars und eine direkte Kommentierung der Ereignisse.”

Wer also die Keynote gemeinsam mit anderen verfolgen will, kann sich auf http://pl0gbar.mixxt.de/ schlau machen, wo man man eine pl0gbar in der Nähe findet. Macnotes.de wünscht allen Teilhnehmern der pl0ogbars natürlich einen unterhaltsamen Abend.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de