MACNOTES

Veröffentlicht am  9.02.08, 12:09 Uhr von  tl

iPhone: Unlock via Terminal für 1.1.2 / 1.1.3 OOTB

iPhoneSeit gestern haben die Besitzer eines (importierten) iPhones mit Firmware 1.1.2 und 1.1.3 OOTB nun auch die Möglichkeit, ihr Gerät für alle Netze freizuschalten. Dem iPhone-Hacker Georg Hotz alias geohot ist es gelungen, einen Unlock bereitzustellen, der es erlaubt, iPhones mit dem neuen Bootlader 4.6 und Baseband 04.03.13_G zu entsperren. Für die Modelle mit Firmware 1.1.2 und 1.1.3 OOTB war dies bislang nur mit einem Hardware-Eingriff und anschließenden Baseband-Downgrade möglich. Sowohl sendowski.de als auch MacBug liefern deutsche Anleitungen, mit der das iPhone ohne Mac freigeschaltet werden kann.

Die “One-Click-Lösung” lädt via Installer ein Script auf das iPhone, das mittels Terminal dann gestartet wird. Der Unlock des iPhone ist spielend einfach, so dass auch unerfahrene “Jailbreaker” keine Probleme damit haben sollten. Dennoch sollte man das Risiko einer Freischaltung nicht unterschätzen. So berichten einige Anwender über Empfangsprobleme und Probleme beim SMS-Versand. Aber auch hierfür hält sendowski.de in seinen FAQ schon Lösungen bereit. Überwiegend scheint die Resonanz jedoch recht positiv zu sein, wie zahlreiche Rückmeldungen in diversen Foren belegen. Einziger Wermutstropfen: Die GSM-Ortung in Google Maps funktioniert auch mit diesem Unlock nicht. Das ist auch nicht sonderlich verwunderlich, denn auch bei diesem Unlock wird das Baseband auf Version 04.02.13_G zurück gesetzt.

Für alle, die auf eigenes Risiko die Freischaltung probieren möchten, hier die One-Click-Anleitung von MacBug:

  • Installer starten
  • Unter “Install | System” BSD Subsystem installieren
  • Im Installer “Sources” auswählen
  • Oben rechts “Edit” klicken
  • Oben links “Add” klicken und www.macbug.de/iphone eingeben
  • In “Install | Macbug.de Unlock” dort das Paket “Automatischer Unlock” auswählen.
  • Anleitung folgen und Flugmodus anstellen, Automatische Sperre auf “Nie” stellen

Sony

Eurer iPhone ist nun freigeschaltet.

Über eure Erfahrungen mit dem Unlock würden wir uns in den Kommentaren freuen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 24 Kommentar(e) bisher

  •  Takeo sagte am 9. Februar 2008:

    Danke für die Verlinkung…!
    aber warum so umständlich?? Wir haben eine One-Klick-Lösung. Einfach repository “macbug.de/iphone” hinzufügen, ausführen aus “MacBug – Unlock” und gut is…

    Grüße,

    Takeo

    Antworten 
  •  tl sagte am 9. Februar 2008:

    @Takeo: Habe mal deine Anleitung verlinkt. Danke für den Hinweis!

    Antworten 
  •  Takeo sagte am 9. Februar 2008:

    @Tilo
    danke :)

    Antworten 
  •  Aaron sagte am 9. Februar 2008:

    Hi,
    ich überlege mir ein iPhone aus Amerika mitbringen zu lassen. Das wird dann ja wohl 1.1.3 sein, aber das sollte ja jetzt zu machen sein. Brauch ich allerdings dazu dann eine HyperCard/HyperSIM, turboSIM, nextSIM oder whatever? Oder brauche ich nix weiteres zu kaufen?

    lg aaron

    Antworten 
  •  tl sagte am 9. Februar 2008:

    @Aaron: Mit diesem Unlock benötigst du keine Adapterkarten (***Sim) mehr.

    Antworten 
  •  Iphone user sagte am 10. Februar 2008:

    Ich habe es gestern Nacht mit der “installer” Lösung ausprobiert, es funktioniert alles perfekt. Sogar Gprs mit einer Simyo Karte ist kein Problem!

    Antworten 
  •  richienen sagte am 10. Februar 2008:

    Hi,

    ich habe von meinem jailbreaked iphone 1.1.3 OOTB 4.03.13G frisch aus den USA (dann jailbreaked 1.1.1 und folgend 1.1.2) die Anweisungen befolgt und nach der Installation meine Vodafone Karte eingesteckt. PIN eingegeben – hat funktioniert. Leider gibt er mir trotzdem kein Netz! Kein Edge möglich, keine Carrierauswahl möglich “Fehler”. Die Firmware Infos lauten nun 1.1.2. und 4.02.13G. Hat jemand eine Ahnung was jetzt machbar ist?

    LG, Richie

    Antworten 
  •  Takeo sagte am 10. Februar 2008:

    @Richie
    bitte installier im Installer unter “MacBug Unlock” den Fix!
    Grüße,

    Takeo / macbug.de

    Antworten 
  •  richienen sagte am 10. Februar 2008:

    @Takeo
    Vielen Dank an Dich und Geohot und alle Beteiligten!
    Hammer, es läuft – ich bin ja so happy!!! Im Apple Shop Las Vegas letzte Woche hat der Verkäufer mir noch gesagt: “You never will get this work in Germany”. Ein funktionierendes iPhone für EUR 290,- ist ja schon eine Freude wert. Wo kann ich jetzt meinen “Donate” hinschicken?
    LG,
    Richie

    Antworten 
  •  Takeo sagte am 10. Februar 2008:

    @Richie
    sag dem Typ in Las Vegas einen schönen Gruß von mir und der Hacker-Community ;D

    Antworten 
  •  Takeo sagte am 10. Februar 2008:

    @Richie
    Kaffeekasse auf MacBug.de wäre eine gute Anlaufstelle, wenn Du was abgeben möchtest :)

    Antworten 
  •  Hansi sagte am 10. Februar 2008:

    Hey,
    ich hätte eine Frage an die Kenner.Ich bekome demnächst ein IPhone 1.2 aus den USA.
    Sollte ich es updaten per ITUNES auf 1.3 oder nicht?

    Antworten 
  •  moritz sagte am 10. Februar 2008:

    @hansi
    nein mach das nicht!
    wenn du im moment ein iphone aus den usa bekommst ist es ein 1.1.3!
    das musst du downgraden auf 1.1.1 jailbreakn dann unlocken und update auf 1.1.2 dann softupdate auf 1.1.3!
    lies dir schön anleitungen durch.

    Antworten 
  •  Hansi sagte am 10. Februar 2008:

    hey moritz,

    es ist hunderpro ein 1.2 ;-)

    Antworten 
  •  Takeo sagte am 11. Februar 2008:

    @Hansi
    runter auf 1.1.1 etc. ist kein Problem. Es ist mittlerweile einfach egal, was für ein iPhone es ist ;)
    Kannst bei MacBug oder hier bei MacNotes die Jailbreak-Anleitungen nutzen. Gruß,

    Antworten 
  •  Hansi sagte am 11. Februar 2008:

    Wenn ich es leggal auf 1.3 update dannn kann ichdochdie neuen Features benutzen oder?
    Desewegen hat ich gefragt

    Antworten 
  •  barfuss_ins_aldi sagte am 12. Februar 2008:

    Hi, ich hab’ ein unlocked 1.1.1 iPhone aus den USA – keine Ahnung, wie es unlocked wurde, funktioniert jedoch bestens. Zu welchem Update (und nach welcher Anleitung) könnt ihr mir raten?

    Antworten 
  •  mooi sagte am 12. Februar 2008:

    hi wie bekomme ich den installer auf ein unter 1.1.2. bei t-mobile aktiviertes mittlerweile auf 1.1.3 upgedatetes iPhone?

    Antworten 
  •  mooi sagte am 12. Februar 2008:

    läuft. mit hilfe von takeo ziphone habe ich innerhalb von wenigen minuten mein unter 1.1.2 (OOTB) aktiviertes, mittlerweile auf 1.1.3 upgedatetes iphone erst gejailbreaket und dann den unlock durchgeführt. nur ich kann mich jetzt nichtmehr mit itunes syncn. das sieht dann so aus:

    http://sunki.quickshareit.com/share/bild21a0f2.png

    Antworten 
  •  Takeo sagte am 12. Februar 2008:

    @mooi
    Du musst das Gerät noch mit dem Befehl -a aktivieren – wenn das nicht geht, dann wirf es in den DFU-Modus /schau bei macbug nach dfu in der Suche oben rechts/ und wiederherstellen und alles ist wieder gut.

    Antworten 
  •  Viki sagte am 26. Januar 2009:

    hallo alle zusammen,

    ich habe letztens ein i-phone gefunden und würde es gerne dekodieren!
    Weiß aber jedoch nicht ob es was bringt wenn der besitzer des iphones es orten kann… Kann man auch nach dem es unlockt wurde das iphone orten?

    Lg Viki

    Antworten 
  •  Q-MAC sagte am 26. Januar 2009:

    Jedes iPhone kann durch die auf dem chip gespeicherte nummer geortet werden, selbst nach Unlock!!! und sogar wenn das iphone “aus” ist, sendet es informationen an T-Mobile und Apple! bei einem “verlorenem” gerät wird sogar nach Verlustmeldung eine sprach und Foto Aufzeichnung gestartet die alle 30 Sekunden Bilder an den apple eigenen security server sendet!!

    Antworten 
  •  Harald sagte am 22. März 2009:

    Sag mal, gibt es die Firmware 3.0 schon, oder was soll das hier?
    iPhone 3.0 Unlock

    Antworten 
  •  Dieter sagte am 9. November 2010:

    was passiert mit der garantie wenn ich mein iphone entkodiere??

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de