MACNOTES

Veröffentlicht am  19.02.08, 9:47 Uhr von  sm

Notizen vom 19. Februar 2008

NotizenBBC-Serien in iTunes
Den Apple UK-Hotnews zu folge finden BBC-Serien, darunter u.a. neuesten Folgen von Spooks, Little Britain und Life on Mars, ihren Weg in den Apple iTunes Store. Neue Folgen sollen acht Tage nach ihrer Erstausstrahlung im TV über iTunes, zu einem Preis von umgerechnet 2,50 Euro, zu beziehen sein.

SSD mit 128Gb
Die Kollegen von MTN berichten, dass Mtron ein Solid State Drive mit einer Kapazität von 128Gb herstellen würde. Aktuell kann auf Wunsch ein Solid State Drive mit 60Gb in das MacBook Air verbaut werden. Das Modell von Mtron, welches auch über ein ZIF-Interface verfügt, könnte ebenfalls den Weg ins MacBook Air finden. Voraussichtlicher Verkaufsstart ist, laut Mtron, Mitte April diesen Jahres.

Fehler aus 10.5.2
Abschließend zeigen wir euch noch zwei Fehler aus dem aktuellen OS X 10.5.2. Das Update wurde zwar angepriesen als größtes Update von OS X, doch bei mir treten nach dem Update wesentlich mehr Probleme auf als zuvor.


Ihr habt auch Probleme mit dem Update auf 10.5.2? Dann erzählt uns in unserem Forum von den Fehlern und Problemen .

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  PatWorker sagte am 19. Februar 2008:

    Hab da auch ein Fehler nach dem Update auf 10.5.2:

    http://www.patworks.de/sonstige/screen-capture.jpg

    Antworten 
  •  Ich aus Wiesbaden sagte am 27. Februar 2008:

    Was nutzt denn die Meldung über das Angebot von Life on Mars&Co. im UK-iTunes Store, wenn man es in Deutschland überhaupt nicht nutzen kann?

    Bekanntlich werden dort nur Kunden mit UK-Adresse und UK-Kreditkarte zugelassen.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de