MACNOTES

Veröffentlicht am  17.04.08, 13:39 Uhr von  tl

Roter Punkt für Apple

Das Design-Zentrum Nordrhein-Westfalen zeichnet alljährlich herausragende Designqualität mit dem red dot award aus. Fortan dürfen die prämierten Produkte sich mit dem “red dot” als Qualitätssiegel schmücken. Die Gewinner des Jahres 2008 wurden nunmehr in Singapur bekannt gegeben: iMac und iPhone. Weiterhin erhielt die Apple Alu-Tastatur, der iPod touch und der iPod nano einen Designpreis.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  eclat sagte am 17. April 2008:

    Na das war ja klar ;) Aber die Geräte sehen auch wirklich dufte aus.

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.