News & Rumors: 23. April 2008,

Today: Den Tag im Blick

Today ist für iCal, was My Day für Entourage ist: Eine programmübergreifende „Fernbedienung“ für die Termin- und Aufgabenverwaltung. Das schlanke Tool zeigt in einem – auf Wunsch ständig sichtbaren – Fenster die aktuellen Kalendereinträge an. Praktischerweise lassen sich auch direkt aus Today neue Termine und Aufgaben zu iCal hinzufügen.

[nggallery id=279]

Today kostet 15 Dollar und setzt OS X 10.5.2 voraus. Anxiety kann zwar weniger (genauer: nur Aufgaben, keine Termine), ist aber kostenlos.



Today: Den Tag im Blick
4 (80%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Nutzer klagen über klemmende tasten im 12 Zoll Mac... Die erste Generation des Butterfly-Keyboards macht offenbar teilweise Probleme. Apple zeigt sich kooperativ. Die Butterfly genannten Keyboards am M...
Bericht: Aufgefrischte Siri mit iPhone 8 und iOS ... Apple versucht Siri konkurrenzfähig zu halten. iOS 11 und das iPhone 8 sollen hier wieder verlorenen Boden gut machen, nötig wäre es. Alexa, Cortan...
Apple beantragt Zulassung für unbekanntes Wireless... Apple hat in den USA ein WiFi-Gadget beantragt, das auch NFC besitzen soll. Über dessen Funktion oder Eigenschaften ist nichts bekannt. Ein Wireles...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 7 Kommentar(e) bisher

  •  MacMacken (23. April 2008)

    15 USD? Ziemlich teuer … :(

  •  Kunstguerilla (23. April 2008)

    Ich muss auch sagen, die 15 US-$ finde ich happig. Sicherlich ein nettes Tool, aber solch ein Gimmick für „so viel“ Geld? Ich weiß nicht …

  •  Patrick (23. April 2008)

    Super, das ist die einzige Funktion um die ich Entourage beneidet habe.

    Und 15 $ sind doch beim jetzigen Kurs ein Schnäppchen.

    Gekauft.

  •  Tekl (23. April 2008)

    Leider stürzt mir das Teil oft ab, wenn ich eine Aufgabe abschließe. Und irgendwie komme ich nicht von Today zu iCal. Bei Anxiety kann ich eine Aufgabe doppelt klicken. Ist mir das Geld noch nicht wert.

  •  Mathias (23. April 2008)

    15 $ viel Geld? Meine Güte, ihr Knauser, das sind knapp über 9 Euronen. Ein Software-Entwickler möchte auch von was leben.

  •  Markus (23. April 2008)

    Anxiety ist super =)

  •  MacMacken (23. April 2008)

    @Matthias: Wer einen Preis festlegt, muss damit leben, dass er manchen zu hoch erscheint … und ja, auch kleine Beträge summieren sich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>