MACNOTES

Veröffentlicht am  29.04.08, 23:23 Uhr von  

Apple veröffentlicht Java 6 für Leopard

Software AktualisierungNachdem die letzte Beta von Java SE 6 von den Testern fehlefrei gemeldet wurde, findet die Programmiersprache von SUN Microsystems ihren Weg auf alle Otto-Normal Macs. Leider allerdings ausschließlich auf neuere Maschinen mit Intel Core2Duo Prozessor. Apple schreibt im Waschzettel zur 57 MB großen Aktualisierung folgendes: “Java für Mac OS X 10.5 Update 1 installiert Java SE 6 Version 1.6.0_05 auf Ihrem Mac. Dieses Update ersetzt nicht die vorhandene Version von J2SE 5.0 oder ändert die Standardversion von Java.” Das Update steht in der Software Aktualisierung oder auf der Apple Homepage zum Herunterladen bereit.
[singlepic id=1060 w=435]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Micha sagte am 30. April 2008:

    OK, wir haben nun also das Update 5 für Java 1.6.0, dem Nachfolger von Version 5.0 der Java-2-Platform erhalten.
    Java ist ja ganz gut, aber was Suns Marketingabteilung immer wieder aufs Neue verbockt…

    Antworten 
  •  DerKlops sagte am 30. April 2008:

    Schon ärgerlich, nur für 64bit, warum machen die das? Hoffentlich liefern die eine 32bit Version nach. Ich werde mir doch nicht wegen Java ein neues MacBook kaufen…

    Antworten 
  •  Micha sagte am 30. April 2008:

    Du hast mich gerade mit dem Hinweis auf die Einschränkung auf 64bit auf etwas anderes aufmerksam gemacht: Überall in den Java-Preferences wird von Java-Applets geschrieben, niemals echte Java-Anwendungen. Ist es etwa nicht geplant, auch Desktopanwendungen unter Java zu starten?

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de