MACNOTES

Veröffentlicht am  15.05.08, 14:24 Uhr von  tl

iPhone bei AT&T rationiert

Wie TUAW heute meldet, hat AT&T ein Rundschreiben an seine Mitarbeiter gerichtet, indem man diese anweist AT&T Kunden nur noch ein iPhone pro Person zu verkaufen. Die Limitierung resultiert sicher aus den geringen Lagerbeständen des derzeitigen Modells. Ob diese Anweisung mit der Veröffentlichung des UMTS-iPhones weiterhin Bestand hat, ist derzeit unklar.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de