News & Rumors: 21. Mai 2008,

Notizen vom 21. Mai 2008

Mehr Macs
Aktuelle Zahlen der NPD Group weisen für Apple im April ein Wachstum der Mac-Verkäufe von 50 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat aus. Die Umsatz stieg gleichzeitig um 46 Prozent. Der Computer-Gesamtmarkt konnte im gleichen Zeitraum nur 17 Prozent zulegen. Für das aktuelle Quartal hat Apple ein Wachstum bei den Macs von 37 Prozent in Aussicht gestellt. Auch bei den iPods konnte Apple ein leicht überdurchschnittliches Wachstum hinlegen. Die Zahl der verkauften iPods stieg um 15 Prozent, während der Gesamtmarkt nur um 12 Prozent zulegen konnte.

Updates
Synium veröffentlicht eine Beta-Version von MacFamilyTree 5.2. Das für Version-5-Besitzer kostenlose Update verfügt neben weiteren Verbesserungen auch über eine 3D-Ansicht des Stammbaums. Die öffentliche Beta kann kostenlos ausprobiert und heruntergeladen werden. Apple stellt das Update 8.0.2 für Logic Pro bereit. Es behebt laut Apple Kompatibilitätsprobleme und wird allen Anwendern empfohlen.

Notizen vom 21. Mai 2008
3,5 (70%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>