MACNOTES

Veröffentlicht am  30.05.08, 7:44 Uhr von  Alexander Trust

Apple dreht Werbespot in New York

Was wären die Tage vor einer “Stevenote” ohne Begebenheiten wie diese: Gestern Abend wurde am und im Apple Store an der 5th Avenue in Manhattan ein Werbespot gedreht, für den der ansonsten 24 Stunden geöffnete Store erstmals großflächig abgesperrt wurde:
[nggallery id=316]
Fotos: Sidnicious (via Flickr)

Wofür genau der Spot werben soll, blieb leider unklar – die Kollegen von MacRumors wollen aber erfahren haben, dass es um das neue iPhone geht.

In 10 Tagen wissen wir mehr!

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.