MACNOTES

Veröffentlicht am  2.06.08, 10:44 Uhr von  Alexander Trust

Macintosh-Dokumentarfilm kommt nach Deutschland

Die Dokumentation “Welcome to Macintosh” über das Phänomen Mac und seine Nutzer wird am 8. August auf dem Dokumentarfilmfestival Globians in Potsdam und am 5. September in Berlin gezeigt.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  caesar sagte am 2. Juni 2008:

    Cool. Aber irgendwie auch schade, dass ich so selten nach Potsdam fahre… Weshalb nicht deutschlandweit in ausgewählten “Kultur”-Kinos?

    Antworten 
  •  partysick sagte am 2. Juni 2008:

    Sagt mal, kann es sein, dass dieser “Dokumentarfilm” nicht gerade positiv für den Mac ausfällt! Kann sein, dass ich den einen oder anderen Satz nicht ganz korrekt verstanden habe… aber irgendwie werd ich das Gefühl nicht los! (Btw.: Verstehe schon, dass sich eine Doku objektiv mit einem Sachverhalt auseinandersetzt!)

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.