News & Rumors: 4. Juni 2008,

Notizen vom 4. Juni 2008

Sicherer Mac
Apple hat eine Anleitung zum Thema „Security Configuration“ für Mac OS X 10.5 bereitgestellt. Die Anleitung richtet sich an erfahrene Anwender, die auch vor der Verwendung des Terminals nicht zurückschrecken. In dem Dokument geht es u. a. um die Sicherheitsarchitektur von Mac OS X 10.5 und wie sich globale Systemeinstellungen und Benutzereinstellungen sichern lassen.

10.5.4 am Horizont gesichtet
Nichts ist älter als die Zeitung von gestern muss sich auch Apple gedacht haben, denn nicht mal eine Woche nach der Veröffentlichung von 10.5.3, berichtet AppleInsider von ersten 10.5.4-Builds, die gegen Ende der Woche an die ersten Entwickler verteilt werden sollen. Welche Änderungen und Verbesserungen Apple mit dem nächsten Update plant, ist noch nicht bekannt, aber evtl. könnte das Update Anpassungen für die bevorstehende iPhone 2.0 Software beinhalten.

Online-Seminar
Apple hat ein (englisches) Online-Seminar zum Thema iWork im Geschäftsleben veröffentlicht. In dem etwa 30 Minuten langen Video geht anhand eines Beispiels einer kleinen Biotech-Firma darum, wie sich Keynote, Pages und Numbers bei der Bewältigung von Aufgaben aus dem Geschäftsleben einsetzen lassen. Um sich das Video anzuschauen, muss man sich zunächst kostenlos bei Apple registrieren.

Updates
Ergonis Software stellt für die Tipphilfe Typinator einen Satz von über 100 HTML-Elementen zum kostenlosen Download bereit. The Missing Sync for Windows Mobile behebt in Version 4.0.3 etliche Fehler und soll schneller laufen, sowie besser bei der Synchronisation arbeiten.

Notizen vom 4. Juni 2008
3,75 (75%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>