News & Rumors: 7. Juni 2008,

CarrierBundle für die Schweiz

Auch wenn es die Pakete für die Schweiz schon länger gibt, hier die nochmal eine Übersicht.

Diese erschlagen direkt mehrere Funktionen auf einmal:

– Der Anbieter wird direkt erkannt und die passenden EDGE bzw. GPRS Einstellungen werden geladen
– EDGE / GPRS Einstellungen lassen sich modifizieren (z. B. bei T-Mobile nötig)
– Die “Rufumleitung aktiv” Meldung wird nicht mehr angezeigt
– Ein grafisches Providerlogo / Betreiberlogo wird angezeigt

Werbung

Hier die Übersicht der voreingestellten EDGE/GPRS Einstellungen (in den Klammern stehen die entsprechen Paketname):

Voraussetzungen:
iPhone mit Firmware höher 1.1.2
AppTapp (Installer)
BSD Subsystem

Swisscom (CarrierBundle CH Swisscom)
APN: gprs.swisscom.ch
Benutzer: gprs
Passwort: gprs

Sunrise (CarrierBundle CH Sunrise)
APN: internet
Benutzer: LEER
Passwort: LEER

Orange (CarrierBundle CH Orange)
APN: internet
Benutzer: LEER
Passwort: LEER

Kurze Anleitung:

Installationsanleitung für Cydia:

Schritt 1 bis 4 muss nur gemacht werden, wenn man sendowski.de / iphone-notes.de noch nicht als Quelle hat.

  1. Cydia öffnen und die Kategorie “Repositiories” öffnen.
  2. Paket “iPhone-notes.de’s Source” auswählen und oben rechts auf “Install”.
  3. Im Confirm Dialog oben rechts “Confirm” auswählen und somit die Installation starten.
  4. Nach durchlaufen der Installation, sind die iPhone-notes.de Pakete verfügbar.
  5. Nun in auf den Menüpunkt “Sections” , dort die Kategorie “Carrier Bundle” aufrufen, dort findet ihr das Paket benötigte Paket, dieses auswählen und installieren.
  6. iPhone neustarten und danach die SIM Karte entfernen und neu einsetzten (oder SIM Karte kurz mit einer anderen (AT&T) Karte tauschen).

Sollte das iPhone die Karte nicht direkt erkennen, einfach mal im Betrieb die SIM Karte entnehmen. Dann die AT&T Karte einsetzten und dann zurück tauschen.

Viel Spaß und wie immer ohne Gewährleistung…

Anmerkungen etc. wie immer gerne an mich…

Dateien (c) by Apple / Logos entsprechend der jeweiligen Anbieter und nur für den privaten Gebrauch…

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

 11 Kommentar(e) bisher

  •  peter (8. Juni 2008)

    orange logo wird angezeigt. aber leider ist die meldung Rufumleitung aktiv ist immer noch vorhanden.
    wieso wird dies nicht vorher getestet?
    gruss von einem frustrieren iPhone user, welcher die it-sprache nicht versteht, jedoch logische und gute (vollständige) anleitungen.

  •  admin (8. Juni 2008)

    @Peter Dann hat dein iPhone das CarrierBundle nur halb geladen, setzt mal die AT&T Karte ein und dann wieder dein. Dann sollte alles gehen. Hoffe du hast eine AT&T Karte zur Hand ;)

  •  Urs (26. Juli 2008)

    Unter 1.1.4 hatte ich keine Probleme mit meinem iPhone. Seit ich nun auf 2.0 aktualisiert hatte funktioniert das Carrier Bundle Orange nicht mehr.
    Ich kann es zwar über Cydia laden aber in der Anzeige ändert sich nichts. Ich glaube, dieses Verhalten hat den gleichen Ursprung wie mein nicht funktionierender VM-Button. Auch manuelle Änderungen an der carrier.plist werden nicht übernommen.
    Es sieht fast so aus, als würde das iPhone nicht erkennen, welches Carrier Bundle geladen werden soll, bzw. lädt es einfach nicht.
    Gibt es da Erfahrungen oder einen Trick, wie ich das iPhone dazu bringen kann, trotzdem ein Bundle zu laden?

  •  Andreas (26. Juli 2008)

    @Urs. Bei 2.0 ist doch das Carrier Bundle eh schon dabei?!

    Ich wollte das Bundle auf 1.1.4 installieren damit die Visual Voice Mail geht, nur scheint die im bundle zu fehlen?

  •  Urs (26. Juli 2008)

    @ Andreas
    Ist schon klar. Ich wollte halt, dass das Carrier-Symbol grafisch dargestellt wird.
    Und mit der Standard-Konfiguration funktioniert der VM-Button auch nicht. Ich habe nochmals probehalber einen Wert (die Dienstbezeichnung «Customer Care») abgeändert. Diese Änderung wird aber eben auch nicht übernommen, bzw. angezeigt.

  •  Dom (13. November 2008)

    Hallo,

    Ich habe gestern ein swisscom update seit iTune gemacht und jetzt es funktioniert nicht.

  •  Schwarzes_schaf (12. Januar 2009)

    Hallo, zunächst mal kompliment für eure seite, habe hier schon oft wichtige tips gefunden!

    nun zu meinem problem: ich habe ein abo bei orange (schweiz). bisher hat alles gut funktioniert und auch updates, jailbreak usw. nun habe ich leider seit letzter woche kein mobiles internet mehr.
    carrierbundles habe ich neu installiert- fehlanzeige
    bei orange angerufen- die meinten es müsste eigentlich funktionieren
    einstellungen -netzwerk- zurückgesetzt: nützte auch nichts!
    danach iphone wiederhergestellt, mit und anschliessend auch ohne backup- hat auch nicht s genutzt. auch ohne jailbreak geht das mobile internet einfach nicht.

    hat jemand einen tip? wäre sehr dankbar!!

  •  Urs (22. März 2009)

    Nachdem ich vor ein paar Tagen erfolgreich die Firmware (2.2.1 mit Modem 02.28) installiert hatte, funktionierte das entsprechende Carrier-Bundle (orange_switzerland). Jetzt hatte ich eine Panne (plötzlich kein Netz mehr) und habe nach ein paar erfolglosen Rettungsversuchen die Firmware neu geladen (jetzt ganz normal über iTunes und ohne Unlock, mit Modem 02.30.03 und Netzbetreiber 3.1).
    Nach einem Jailbreak mit QuickPwn wollte ich das Carrier-Bundle wieder installieren, was auch geht. Leider wird das Orange-Logo nicht dargestellt. Das Bundle ist aber wohl richtig installiert, denn der Symlink in /System/Library/Carrier Bundles ist richtig auf orange-switzerland.bundle

  •  Urs (29. Juni 2009)

    CarrierBundle für Orange deaktiviert Visual VoiceMail. Habe dann die Logos manuell im originalen CarrierBundle von Orange_ch ausgetauscht.

  •  Christian (10. Juli 2009)

    Ein kurze Frage wann sind die Carrier Bundles OS 3.0 tauglich?
    Gruss

  •  Christian (16. Juni 2010)

    n kurze Frage wann sind die Carrier Bundles OS 4.0 tauglich?
    Gruss


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung