News & Rumors: 9. Juni 2008,

iPhone 3G

Nun ist es offiziell, das 3G iPhone kommt am 11. Juli in 25 Ländern!

Hier noch mal die Highlights:

  • Assisted-GPS: GPS mit zusätzlicher ergänzender Positionbestimmung im Mobilfunknetz
  • UMTS / HSDPA
  • abgerundete und dünner Ecken
  • abgerundete Plastikrückseite in schwarz und wei
  • ein verbesserter Kopfhöreranschluss 3,5mm Stereoanschluß
  • verbesserte Sprachqualität
  • Gewicht: 133 Gramm
  • Ein/Ausschalter soweit Lautstärkeregler aus Metal
  • verbesserte Akkulaufzeit
    Sprechdauer: bis zu 5 Std. mit 3G, bis zu 10 Std. mit 2G
    Standbydauer: bis zu 300 Std.
  • App Store durch Firmware 2.0
  • 8 und 16GB Version für 199$ bzw. 299$

In wie die Preis bzw. Vertragsstruktur in Deutschland, Österreich und Co. aussieht ist leider noch nicht klar. Allerdings sind die Preise weltweit einheitlich.

Werbung

Hier der neue iPhone 3G Werbespot von der WWDC.

Weitere Details und Bilder: http://store.apple.com/de/browse/home/shop_iphone/family/iphone?mco=MTE2NTQ

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 11 Kommentar(e) bisher

  •  Jack (9. Juni 2008)

    Geil :-D

    Aber sehe ich es richtig, dass vorne keine Kamera ist? Naja…Videotelefonie braucht eh (noch) keiner.

  •  admin (9. Juni 2008)

    Richtig keine Frontkamera, aber ob die auch nötig ist

  •  claudia (9. Juni 2008)

    Sehr geil!!! Hammer

    Schade das man noch nicht weiß ob es mit oder ohne Vertrag ect. kommt

  •  Reactine (9. Juni 2008)

    Das will ich jetzt sofort!!!

  •  MatthiasB (9. Juni 2008)

    Ich bin doch etwa enttäuscht, Hardware ist ja nun nich so umwerfend. Da überlegt man doch ob man nicht doch lieber beim iPhone 1 bleibt. Einzige was natürlich wirklich ein knaller ist sind die 199.

  •  Doc (9. Juni 2008)

    Ist gekauft nur muß der Tarif diesmal stimmen!

    Also T-Mobile: Zeigt mal was ihr könnt !!!!!

  •  unwies (9. Juni 2008)

    @ MatthiasB

    Junge, was fehlt Dir da denn noch? Toaster, Kaffeemaschine oder Microwelle ;-)

    Ich habe die erste Generation mit 8 GB und die ist schon cool, aber UMTS und GPS+ ist zumindest das, was mir so fehlte, gerade auch bezüglich der bisherigen schlechten Datentarife…

  •  Stefan (10. Juni 2008)

    wenn ich mir so ein teil aus den usa hole …. wann kann ích es hier nutzen bzw. wann ist es geknackt ;o) ?

  •  Stefan (10. Juni 2008)

    wie kommst du auf die sofortige aktivierung ? nicht mehr nachträglich über itunes ? finde dazu leider nichts ?!?!?

  •  viczena (10. Juni 2008)

    wie es ausieht, macht der gierige monopolist apple weiter wie bisher. d.h. der kunde bekommt nicht das was er braucht, sondern das, was apple für notwendig hält.

    z.b.: offensichtlich ist es auch beim 3G nicht apples wunsch, dass die “kontakte” auf der oberfläche liegen. kann man ohne freischaltung nicht sichtbar machen. deshalb meine vermutung: bluetooth ist auch nicht freigeschaltet, kein cut and paste und die anderen “kleinigkeiten”, die bisher schon nicht funktioniert haben. dafür nette hardware, die aber leider den akku noch schneller aussaugen wird.

    und die aktivierung wird schwieriger. damit keine unregistrierten iphones mehr. (oder zu einem horrenden preis).

    ich hoffe mal, dass die konkurrenz aufholt und möglichst bald eine alternative zum gierigen monopolisten anbietet.

  •  Andy (15. Juni 2008)

    Hallo!

    One bringt in Österreich neben T-Mpbile auch das neue iPhone auf den Markt.
    Details bezüglich Kosten auf der Webseite: http://www.one.at/iphone


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung