MACNOTES

Veröffentlicht am  20.06.08, 22:54 Uhr von  cd

MultiFirefox 2.0

Wer mit mehreren Profilen für Firefox oder gleich mit unterschiedlichen Versionen des Browsers parallel auf dem Mac arbeiten möchte, der kann das einfach mit MultiFirefox 2.0 realisieren.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Peter sagte am 17. Juli 2008:

    Hallo Leute!
    Hier mal ein ganz anderer Verwendungszweck für MultiFirefox:
    Ich nutzen den nämlich in Verbindung mit Vidalia zum anonymen Surfen und Downloaden! In Verbindung mit LaLL (Launch-aLL) starten Vidalia und MultiFirefox gemeinsam und ich wähle dann aus den Profilen Anonym oder default, je nachdem ob ich schnell oder sicher surfen möchte. Zudem ermöglicht mir Multifirefox in Verbindung mit Vidalia multiple (parallele) Downloads als “Free-User” bei Rapidshare und Konsorten, die ja neben der IP auch Coockies und Verlauf benutzen um eben ganau diese parallelen Downloads zu unterbinden. Da man bis zu fünf Browserversionen unter MultiFirefox verwalten kann, ermöglicht dies bis zu 10 (!) parallele Downloads zur gleichen Zeit. Dies ist gerade bei Downloads vieler “.part-Dateien” genial! Wer MultiFirefox und Vidalia benutzt, braucht also nie mehr einen kostenpflichtigen Account…

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.