MACNOTES

Veröffentlicht am  25.06.08, 15:12 Uhr von  

Notizen vom 25. Juni 2008

NotizenDie Notizen heute etwas später. Aufgrund zahlreicher Stromausfälle hier in Wiesbaden gestaltete sich das Schreiben unserer Meldungen auf einem Desktop-Computer etwas komplizierter. Aber jetzt gibt es wieder Strom und damit auch die heutigen Notizen.

SuperDrive für Alle
Das MacBook Air verfügt nicht mehr über ein optisches Laufwerk. DVDs und CDs können über Sharing von einem anderen Mac oder PC gemountet werden. Wer nicht auf die Funktionalität eines physischen Laufwerkes verzichten möchte, dem bietet Apple für 99 Euro optional ein externes SuperDrive zu Kauf an. Dieses Laufwerk ist allerdings per Firmware gelockt und man kann dieses nur am MacBook Air betreiben. Leo vom fscklog berichtet über einen Hack, der durch den Austausch der IDE-to-USB-Bridge das Laufwerk auch für andere Rechner verfügbar macht. Man fragt sich warum Apple das Laufwerk für andere Computer sperrt. Vielleicht wisst Ihr ja eine Antwort.

Adobe Acrobat wird sicherer
Der CS3 (und bald auch CS4) Hersteller spendiert Acrobat Professional 8 und Acrobat Reader 8 ein Sicherheitsupdate. Ein Fehler in der Java-Script-Engine lässt potentielle Angreifer mit präparierten PDF-Dateien Code ausführen.

Erste (Rück-) Ansichten vom iPhone 3G
iLounge zeigt erste Bilder vom neuen iPhone. Der Beitrag ist mit Bildern bestückt, die offensichtlich aus dem neuen Werbetrailer kopiert wurden. Aber auch reale Fotos werden gezeigt. Unter anderem der Vergleich mit dem iPhone der ersten Generation. Viele Unterschiede im Design gibt es freilich nicht, so zeigen viele Fotos die Rückseite des Gerätes. Andere Seiten berichten über die gute Kratzfestigkeit der Plastik-Unterschale. Wir werden sehen…

Olé, Olé, Olé
Kein Mac-Thema, aber heute um 20:45 Uhr wird eh keiner mehr vor Mac sitzen, es sei denn er hat einen TV-Tuner angeschlossen. Der Strassenfeger Deutschland-Türkei wird heute Abend wieder Millionen Deutsche (und natürlich auch Türken) paralysieren. Die Welt Online hat bereits die Aufstellung der deutschen Elf bekannt gegeben. Jogi Löw wird die Manschaft wieder im bewährten 4-2-3-1-System spielen lassen. Während der deutsche Kader vollständig antritt, sieht es bei den Türken nicht so rosig aus. So fehlen neben dem Torwart Volkan, der mit einer roten Karte belastet ist, zahlreiche Stammspieler der Türken. Gute Voraussetzungen für die deutsche Mannschaft heute Abend in Basel zu siegen. Aber: Ein Spiel hat 90 Minuten und der Ball ist rund. Die Redaktion freut sich auf ein faires Spiel und eine ausgelassene gewaltfreie Jubelfeier danach. Möge die bessere Mannschaft gewinnen!
[singlepic id=1255 w=435]

Bildrechte: Werner Schnell via Flickr

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 10 Kommentar(e) bisher

  •  Cedric sagte am 25. Juni 2008:

    Binsenweisheit: Das Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnen die Deutschen! ;-)

    Allen viel Spaß beim Fußball gucken!

    Antworten 
  •  David sagte am 25. Juni 2008:

    Binsenweisheit Teil II:
    Fußball ist ein Spiel für 22 Mann und am Ende gewinnt Deutschland.

    LL&P
    David

    Antworten 
  •  Floehle sagte am 25. Juni 2008:

    Gerade um 20:45 Uhr sitze ich vorm Mac – The Tube ;-) Muss also auf nichts verzichten! ^^

    Antworten 
  •  tl sagte am 25. Juni 2008:

    Gerade um 20:45 Uhr sitze ich vorm Mac – The Tube ;-) Muss also auf nichts verzichten! ^^

    es sei denn er hat einen TV-Tuner angeschlossen.

    ;-)

    Antworten 
  •  caesar sagte am 25. Juni 2008:

    Binsenweisheit: Der Ball ist rund und muss in das Eckige… Die bessere Mannschaft möge gewinnen. Am Ende des Tages ist es eh nur ein Spiel.

    Apropos: Ich habe vor eine Europa-Flagge an meinem Auto zu montieren und zwar für immer und ewig!

    Antworten 
  •  Bloggemeyer sagte am 25. Juni 2008:

    Möge die bessere Mannschaft gewinnen? Hallo?! Möge die deutsche Mannschaft gewinnen, muss das heißen ;-)

    Antworten 
  •  Patrick sagte am 25. Juni 2008:

    Was, wenn ich jetzt sage, dass ich heute Abend vor dem Mac sitze und kein TV-Tuner angeschlossen habe?

    Bin ich dann ein Freak? Oder ein Fußball-Hasser?
    Oder einfach nur Zattoo-Nutzer? ;-)

    Antworten 
  •  Bloggemeyer sagte am 25. Juni 2008:

    Zattoo-Nutzer. Oder Telewebber. ;-)

    Antworten 
  •  tl sagte am 26. Juni 2008:

    Alles egal. Wir sind die Gewinner! Danke Phillip!

    Antworten 
  •  p sagte am 26. Juni 2008:

    genial finde ich, dass euer link schon einen monat in die zukunft weist… ;-)

    http://www.macnotes.de/2008/06/25/notizen-vom-25-juli-2008/

    NOCH ist juni. und NOCH sind wir nicht europameister… ;-)

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de