MACNOTES

Veröffentlicht am  2.07.08, 19:23 Uhr von  tl

MobileMe ist unterwegs

Unsere schweizer Kollegen von macprime.ch haben erfahren, dass Apple mit der Auslieferung der im OnlineStore bestellten Retail-Boxen von MobileMe begonnen hat. Die ersten Pakete wurden gestern aus Holland verschickt und erreichen voraussichtlich morgen den Empfänger. Nachdem die .mac-E-Mail-Adressen in der vergangen Woche bereits parallel auch mit der Endung me.com erreichbar sind, kann man darüber trefflich spekulieren, ob Apple den Onlinedienst MobileMe bereits vor dem offiziellen Termin am 11. Juli an dem Start gehen lässt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 6 Kommentar(e) bisher

  •  Tom von .mactomster sagte am 2. Juli 2008:

    Das wäre ja sowas von Klasse, wenn es schon eher starten würde…. was meint ihr? Ist das realistisch?

    Antworten 
  •  caesar sagte am 2. Juli 2008:

    Spekulatius sagt: Vielleicht aber auch vielleicht nicht…

    Antworten 
  •  SirMycle sagte am 2. Juli 2008:

    Muss es nicht 11. Juli heißen?

    Antworten 
  •  stalkerX sagte am 2. Juli 2008:

    Heute morgen war das MobileMe-Teaser-Bild im AppleStore fälschlicherweise auf die iMac-Seite verlinkt.

    Antworten 
  •  tl sagte am 2. Juli 2008:

    @ SirMycle: Muss es! Thx! ;-)

    Antworten 
  •  ukroell sagte am 2. Juli 2008:

    Ich sehe keinen Grund, warum man uns nicht schon jetzt Mobile Me “schenken” sollte. ;)

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de