MACNOTES

Veröffentlicht am  8.07.08, 10:35 Uhr von  

Notizen vom 8. Juli 2008

Notizen
MobileMe schon am Mittwoch
In den letzten Tagen hat sich beim Internetdienst .Mac “unter der Haube” einiges getan. Man kann davon ausgehen, dass intern die volle MobileMe-Funktionalität schon bereit steht. Apple gibt nun auch einen offiziellen Starttermin an:

MobileMe Launch 7/9/2008, 6pm-12am PT
As part of the MobileMe launch, www.mac.com will be taken offline at 6pm PT on Wednesday, July 9th.
Members will be unable to access www.mac.com or any .Mac services during this time with the exception of .Mac Mail accessed via a desktop application, iPhone, or iPod touch.
MobileMe will be available as soon as possible during this maintenance window.

Durch die Zeitverschiebung ist der Dienst für alle Europäer am Mittwoch Donnerstag, den 10. Juli verfügbar.
Einen Hinweis auf den Veröffentlichungstermin hat uns Apple übrigens schon vor einiger Zeit gegeben (mal abgesehen vom Wochentag und das es purer Zufall sein kann):
[singlepic id=1286 w=435]

Apple Store offline
In den europäischen Vormittagsstunden (Mitternacht in Cuppertino) ging heute der Apple Online Store offline. Jetzt ist er wieder erreichbar – ohne erkennbare Änderungen.

[Update um 10:30 Uhr]
Im amerikanischen Apple Online Store sind nun doch Änderungen sichtbar. Erwartungsgemäß wurde das iPhone 3G und MobileMe eingepflegt. Das neue iPhone ist allerdings ausschließlich nur “offline” in den Apple Retail Stores und AT&T-Filialen erhältlich. (via MacTechNews)

iPhone 3G ab 8:00 Uhr
Laut AppleInsider öffnen sowohl die amerikanischen Apple Retail Stores als auch die AT&T-Filialen am 11. Juli schon um 8:00 Uhr (Ortszeit). Beim Release des iPhone der 1. Generation gab es keine früheren Öffnungszeiten. Der Aktivierungsprozesses, bei dem das iPhone 3G nun direkt im Shop freigeschaltet wird, erfordert einen erhöhten Zeitbedarf, der nun mit früheren Öffnungszeiten kompensiert werden soll.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 6 Kommentar(e) bisher

  •  Sascha sagte am 8. Juli 2008:

    Laut dem deutschen dot.mac startet Mobile Me bei uns am Donnerstag:

    MobileMe-Einführung
    10.07.2008, 03:00 bis 09:00 MESZ

    Aufgrund der Einführung von MobileMe wird http://www.mac.com am Donnerstag 10. Juli um 03:00 MESZ außer Betrieb gestellt.

    Mitglieder haben keinen Zugang, weder zu http://www.mac.com noch zu anderen .Mac-Diensten. Sie können jedoch auf .Mac Mail über ein Desktop-Programm, iPhone oder iPod Touch zugreifen.

    MobileMe wird so bald wie möglich innerhalb dieses Wartungsintervalls zugänglich.

    Antworten 
  •  Taft360 sagte am 8. Juli 2008:

    also da stimmt was mit dem datum nicht, entweder Mittwoch der 09. Juli oder Donnerstag der 10. ;-) gerade in dieser woche wo das iPhone 3g raus kommt sollte man doch wissen was für einen tag wir haben ;-)

    Antworten 
  •  Arne sagte am 8. Juli 2008:

    danke Taft, da kann ich mir ja meine Zeilen sparen =;o)

    Antworten 
  •  Lars sagte am 8. Juli 2008:

    Am Dienstag, den 9. Juni, wurde MobileMe in der WWDC-Keynote von Steve Jobs vorgestellt. Daher vermutlich “Tuesday 9″ im Logo.

    Antworten 
  •  ml sagte am 8. Juli 2008:

    @Lars: Falsch, die Keynote war am 9. Juni und das war ein Montag.

    Antworten 
  •  Andy sagte am 8. Juli 2008:

    Kann .mac bzw. MobileMe Emails von bestehenden Email-Accounts bei anderen Anbietern wie GMX oder web.de abrufen? Wenn das möglich wäre, wäre es eine nützliche Zentraleanlaufstelle nicht nur, um die Daten auf allen Rechnern zu sychronisieren sondern auch in einer Mailbox zu verwalten.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de