MACNOTES

Veröffentlicht am  10.07.08, 18:03 Uhr von  

Kaum da schon gehackt!

Wenige Minuten ist die neue iPhone Software 2.0 erst verfügbar und schon gehackt. Das iPhone Dev Team veröffentlichte unter der Headline “Living in sweet harmony!” einen Failbreak für die aktuelle Software 2.0. Noch gibt es keinen Download, was sich aber in den nächsten Stunden oder Tagen ändern dürfte. Bisher ist allerdings noch unbekannt ob der Jailbreak auch mit dem iPhone 3G funktioniert.
[singlepic id=1304 w=0]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher

  •  RichterT sagte am 10. Juli 2008:

    Heißt das jetzt das die neue Firmware “nur” gejailbreaked wurde oder haben die auch schon einen Unlock geschafft. Kann mit dem Begriff Failbreak nichts anfangen:-(

    Antworten 
  •  nicolas sagte am 10. Juli 2008:

    den Begriff kenne ich auch nicht, aber der provider im screen sieht nicht offiziell aus…

    Antworten 
  •  Icke sagte am 10. Juli 2008:

    Failbreak – sehr amüsant.

    Antworten 
  •  Kevin sagte am 11. Juli 2008:

    Ähm die Carrier(Provider) kann man in jedem iPhone beliebig ändern. Bzw den Namen. Mein Netz heißt z.b. Kevin. Frag mich nicht wieso, auf jedenfall hat das nix zu sagen!

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de