News & Rumors: 20. Juli 2008,

Pwnage 2.0.1 – beseitig Kinderkrankheiten

Das DevTeam hat soeben die nächste Version von Pwnage veröffentlicht in den sie einige Kinderkrankheiten beseitigen.

iPhone-notes.de Pwnage 2.0.1 Mirror
BigBoss Pwnage 2.0.1 Mirror

  • Bootloader Dateien werden besser automatisch auf dem System gefunden (wenn vorhanden ;) )
  • Probleme bzgl. der Fehlermeldung 1600 in Verbindung mit dem Ordner ~/Library/iTunes/Device Support/wurden behoben – der Ordner wird nun automatisch angelegt
  • Pwnage Startprobleme (hüpfendes Pwnage Logo) wurde behoben
  • Problem mit der automatische Updatefunktion über AppCast wurde behoben, so das zukünftige Versionen per automatisches Update „geliefert werden.

iPhones die mit Pwnage 2.0 erfolgreich freigeschaltet wurden, müsse NICHT neu bearbeitet werden.

In diesem Sinne – wünsche ich eine Gute Nacht



Pwnage 2.0.1 – beseitig Kinderkrankheiten
4 (80%) 18 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 17 Kommentar(e) bisher

  •  evahh (21. Juli 2008)

    ..mit welch Geschwindigkeit hier gearbeitet wird…mal ein Wochenende nicht auf der Seite, und schon fast alles verpasst :)

  •  jc_cooper (21. Juli 2008)

    diese kinder sind aber auch immer krank… ;)

  •  tommi (21. Juli 2008)

    Habe erst zwei Kaffee auf, vielleicht liegt es daran. Aber, ich habe ein Verständnisproblem. Wenn der Installer, wie im Artikel zu Pwnage 2.0 am Samstag beschrieben, der Installer noch nicht implementiert ist, wie komme ich an die Apps? Ist der App-Store aus iTunes denn auch für gejailbreakte iPhones zugänglich?

  •  birdy (21. Juli 2008)

    ja, der app store geht ganz normal, auch mit 3g phones :-)

  •  140174 (21. Juli 2008)

    Hi,

    nur mal ne Verständnisfrage. Ich möchte mein 2G mit Original T-Mob Vertrag
    (M) auch für andere Netze benutzen. Fahre z.B naächste Woche für 3 Wochen nach England. FW ist die 2.0. Was mache ich am besten

  •  3nergizer (21. Juli 2008)

    na unlocken

  •  christian (21. Juli 2008)

    hallo
    hat gestern nacht alles geklappt
    konnte alle möglichen fehlermeldungen umgehen (einfach mal einen tag forum lesen) 1 stunde später kam das update ;-(
    leider funzt mail nicht und AIM rauscht immer ab
    habe das phone natürlich ;-( aus dem itunes backup wiederhergestellt (wollte hat meine daten und einstellungen behalte – und stand so ja uch in den anleitungen)
    hat jemand lösungen für mail und aim
    möchte aber nicht nocheinmal pwnage durchlaufen lassen (da es ja funktioniert hat)
    danke

  •  Alex D. (21. Juli 2008)

    Hallo Christian,

    das klingt (so wie ich die anderen Posts im ersten Pwnage 2.0 thread lese und auch im Hackint0sh Forum) nach Problemen mit den Berechtigungen.

    Wenn du mit dem Terminal bzw. der Shell umgehen kannst, dann solltest Du das in den Griff bekommen können ohne Deine Daten zu löschen. Was z.B. bei mir immer hilft nach einen Restore aus iTunes und kaputtem Mail, ist die ab /var/mobile/Library/mail/ alles zu löschen, die Zugangsdaten usw holt er sich dann wieder beim sync und legt die Dateien neu an.

    Kannst auch mit chown die Recht setzen, aber das ist WIRKLICH nur ratsam wenn Du weisst was Du tust.

    Ansonst – restore und alle neu einrichten :-(

    Alex

  •  Alex D. (21. Juli 2008)

    Da fällt mir ein, evtl. bauen wir ein Script und sobald es möglich ist Pakete irgendwo abzulegen setzt das dann die Rechte neu… Mal drüber nachdenken.

    Hilft Dir jetzt aber gar nicht leider.

    Alex

  •  christian (21. Juli 2008)

    hi alex
    damit hat es funktioniert
    ging einfacher und schneller als das ganze neu zu bauen
    trotzdem danke

    1. In cydia die Terminal App installieren
    2. Terminal App starten
    3. Dort folgende Befehle absetzten:

    Bei der Passwortabfrage “alpine” eintragen.

    -> su –
    -> chown -R mobile:mobile /private/var/mobile

  •  lenne (22. Juli 2008)

    kann ich bei pwnage 2.0 meinen bootlader von 3.9 auf 4.6 updaten im expertmodus oder ist das unnötig?? danke für eure hilfe

  •  Stefan (22. Juli 2008)

    Hi,

    leider kamen hier einige Infos für mich wohl etwas spät. Ich habe die 2.0 in der Original Version auf meinem iPhone der ersten Genration und bekomme jetzt mit iTunes 7.7 jedesmal den Fehler 20 wenn ich versuche eine Custom ipsw drüberzubügeln wenn es im Recovery ist. Ich habe schon fertige custom ipsw verwendet und auch mit dem Tool vom DevTeam selber eine gebaut. Ergebnis ist immer, dass das Phone beim Update den Fehler 20 meldet und abbricht. Ein Downgrade auf ne 1.1.4. macht er aber auch nicht, da er dann den Fehler 6 meldet. Das einzige was geht ist ein Recovery mit der originalen Apple 2.0 dann läuft es wohl, aber ich kann es nicht aktivieren ;-) oder unlocken. Wenn hier einer eine Idee hat… da bin ich ganz Ohr.

    Viele Grüße
    Stef

  •  Stefan (23. Juli 2008)

    Hi,

    so auch dank dieser Seite habe ich es wieder zum Leben erweckt. Habe es über einen anderen Rechner und iTunes 7.5 auf eine 1.1.4 mit Fehler 15 gebracht, dann auf eine 1.0.2 zurück, die aktiviert mit AppTap, dann wieder auf eine sauber 1.1.4 und soeben am ersten Rechner wieder auf die Custom 2.0 (was nur im Recovery, nicht im DFU klappte) und schaue gerade Daumen drückend und gespannt dem Boot Neuter bei der Arbeit zu ;-)

    Viele Grüße und Danke an diese sehr hilfreiche seite

  •  uclara (25. Juli 2008)

    Hallo,

    ich möchte gerne im Pwnage Deine Sourcen mit angeben und mit ins Image einbauen. Wenn ich aber http://www.sendowski.de/iphone als Source eingebe, bietet mir Pwnage nichts zum Download an …

    Gruß
    Ulli

  •  michel (27. Juli 2008)

    Sag mal wenn ich die Ananas weg haben will und mein eigenes Logo möchte, muss ich dann dafür mein iPhone noch mal komplett löschen oder ersetzt Pwnage mit nur das Logo?

  •  Pascal Kimoon (27. Juli 2008)

    Liebe Gemeinde,
    ich brauche unbedingt Hilfe. Ich habe mein “altes” iPhone per Pwnage FW 2.0 gejaibrakt und es anschließend weitergegeben, da ich nun das 3G benutze.
    Nun fragt mich der neue Besitzer, wie er meinen iTunes Account “aus dem Handy bekommt”, denn dieser ist dort noch eingespeichert, um es auf seinen Account anzuwenden und mit Apps zu betanken..
    Was kann ich ihm raten?

    Bin über jeden Tipp dankbar.
    Gern auch an Pascal.kimoonATmacPUNKTcom

    Ein Tipp war:

    „…ich glaube er muss dein altes bzw. sein neues in seinem Itunes aktivieren. Dann sollte es funktionieren und Itunes kopiert dann auch die Apps in die Itunes Datenbank…“

    Meine Frage hierzu:
    vor lauter Aufregung habe ich aber vergessen – löscht er damit den Jailbreak?

    Vielleicht hat jemand nen Tipp?

    Beste Grüße, Pascal

  •  Elbe (18. Februar 2009)

    Hallo,
    ich weiß nicht ob solche alten Beiträge noch besucht werden, jedenfalls habe ich immernoch das Problem des 1600’er Fehlers. Ich benutz die neueste Firmware aus der iPhone-notes anleitung und habe ein iPhone 3G mit vertrag.
    Hat jemand lösungsideen ?
    Danke und MfG


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>