MACNOTES

Veröffentlicht am  28.07.08, 17:45 Uhr von  Alexander Trust

iPod nano ist waschmaschinenfest

Freudige Erkenntnis nach unfreiwilligem Waschgang (Pflegeleicht, 50 Grad, inkl. Schleudern):

[singlepic id=1473 w=430]

Der iPod nano (zumindest der der ersten Generation) ist waschmaschinenfest. Bis auf ein wenig Rest-Feuchtigkeit unter dem Display (die sich wohl noch verflüchtigen dürfte) ist dem Gerät nichts anzumerken. Nachahmung trotzdem nicht empfohlen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 34 Kommentar(e) bisher

  •  Erwin sagte am 28. Juli 2008:

    Die neuen Produkttests bei Macnotes find ich toll? Wann testet ihr denn das iPhone in der Waschmaschine, einen Mixxertest gibt es ja schon? ^^

    Antworten 
  •  l3roc sagte am 28. Juli 2008:

    Den Mixertest hat es ja leider nicht bestanden, aber der Waschmaschinentest darf nicht fehlen.

    Antworten 
  •  Cite22 sagte am 28. Juli 2008:

    Ich hab gerade letzte Woche meinen Ipod Touch bei 60 Grad in meiner Jean mitgewaschen. Gleiches Ergebnis wie oben: Funktioniert einwandfrei, Restfeuchtigkeit unter Display ist mittlerweile verschwunden :-))

    Das nenne ich Produktqualität !!!

    Antworten 
  •  atnamm sagte am 28. Juli 2008:

    das mitm touch is mir auch passiert, bis auf die tatsache das mir dabei das display 5x gebrochen ist ect ^^

    Antworten 
  •  Mankey sagte am 28. Juli 2008:

    Die Fingerabdrücke auf meinem iPod entferne ich in der Spülmaschine im 45°C Glasschonwaschgang. Jetzt such ich noch waschechte batteriebetriebene Aktivboxen, damit ich beim Waschen nicht auf Musikgenuß verzichten muss!

    Antworten 
  •  steve sagte am 28. Juli 2008:

    der nano 2G ist auch Waschmaschinenfest (die iPhone-Kopfhörer übrigens ebenfalls)! ;-)

    Antworten 
  •  happy-buddha sagte am 28. Juli 2008:

    habe mal palm tx gewaschen..hat es nicht so gut überstanden..apple ist nun mal stabiler..

    Antworten 
  •  StefanR sagte am 28. Juli 2008:

    ich wuerde mich freuen wenn mir mal jemand sagt warum ich mein profil nicht editieren kann ;)

    der neue Nano meiner tochter war nicht waschmaschinenfest, da ging nichts mehr…

    Antworten 
  •  ml sagte am 28. Juli 2008:

    Die Restfeuchte bekommst du mit Reis ganz gut raus. Den iPod einfach für ein paar Tage in ein Gefäß mit Reis legen. Weil Reis hygroskopisch ist, zieht er das Wasser aus dem Gerät.

    Antworten 
  •  Neiya sagte am 28. Juli 2008:

    abgefahren! mit meinem touch würd ich das aber nicht testen wollen… aber da zeigt sich mal wieder die apple quality ;)

    Antworten 
  •  tobschcom sagte am 29. Juli 2008:

    Funktioniert nicht unbedingt immer. Ich kenne jemanden, dessen iPod nano (1G) die Waschmaschine nicht überlebt hat. Display war defekt.

    Antworten 
  •  BENCH sagte am 29. Juli 2008:

    Die Remote Fernbedienung des Mac ist übrigens auch Waschmaschinen tauglich;)

    Antworten 
  •  Matt sagte am 29. Juli 2008:

    Ja, der 1st Gen überlebt das mehr oder weniger. Meiner spielt noch super Insturmentalmusik, aber sobald der Gesang losgeht leiert er wie eine alte Kassette. Der 3rd Gen dagegen ist nach einem Waschgang hinüber, beides schon ausprobiert:
    http://www.blogpotato.de/2008/03/29/ipod-vs-waschmaschine-part-ii/

    Antworten 
  •  MoJo sagte am 29. Juli 2008:

    Wen interessiert das hier überhaupt. Habe noch nie und werde nie meine Appleprodukte Waschen…
    Außer evtl. meinen iMac 24″, wenn einer ne Waschmaschine hat wo der reinpasst….

    Antworten 
  •  âne sagte am 29. Juli 2008:

    Ich kenne jemanden, dem ist das auch passiert. Der 1G überlebt’s wirklich!

    Antworten 
  •  Floehle sagte am 29. Juli 2008:

    Meine Wireless Tastatur hat Milch gut überstanden, nur klebten die Tasten noch ein wenig ;) Mein MacBook wurde auf ner Party mit Bier überschüttet! …Flackern… Bluescreen…. Die Besten sterben jung. Aber nen Glas Wasser hat es davor komischer Weise überstanden… wahrscheinlich weil nicht aus jeder Ritze Schaum rauspritzte! *lol*

    Wirklich 1A Qualität!!!

    Antworten 
  •  Lizzor sagte am 1. Oktober 2008:

    Hallo…Habe mir den Ipod Touch gekauft. Bin heute in einen Regenschauer gekommen: Alles ist nass geworden auch der IPOD in meiner Tasche. Jetzt habe ich oben lins feuchtigkeit drin was. Trocknet aber sehr langsam wieder. Großer heller Fleck. Habt ihr das auch schon mal gehabt? Oder muss ich reklamieren?

    Antworten 
  •  Jim Panse sagte am 2. Oktober 2008:

    @Lizzor: Was möchtest du reklamieren?? Wenn Du nass wirst, ist es doch dein Verschulden? Der iPod ist nicht für Regen und Nässe konzipiert, dafür muss man entsprechendes Zubehör sich kaufen.

    Antworten 
  •  Lizzor sagte am 4. Oktober 2008:

    OK. Wollte mir eine Hülle für den IPOD kaufen aber mir sagten alle Geschäfte die Hüllen für den neuen IPOD wären noch nicht auf dem Markt. Und eigentlich sollte so ein IPOD doch sowas aushalten oder? Es war doch nur ein Regenschauer.
    Hmmm..aber die Flecken sind alle wegegangen.

    Antworten 
  •  nico sagte am 13. Februar 2009:

    Mein ipod shuffle 3. generation hat den Waschgang (40°C) am Montag auch überlebt. er lag dann 3 tage auf der heizung. akku war komplett runter, aber ansonsten geht alles : )
    kopfhörer sind denke ich auch ok, allerdings klingt er mir etwas trocken und nicht mehr so spritzig blechern, das kann aber auch nur einbildung sein..

    Antworten 
  •  Mally sagte am 3. November 2010:

    Hallo…ich hab ma eine frage und zwar wurde mein i pod nano 5G
    mitgewaschen.
    wir haben ihn jetzt schon 5 Tage auf der Heizung und heute kam mal ein Lied also der ton und so geht (anfangs knistert es zwar)
    AUf alle fälle fehlt aber das bild…meint ihr es kommt noch!? Oder muss ich damit rechnen dass es so bleibt!?

    Antworten 
  •  kg sagte am 3. November 2010:

    @Mally da nehme ich mal an, dass es das Display zerlegt hat im Schleudergang.

    Antworten 
  •  Mally sagte am 3. November 2010:

    Ok ebend habe ich nocheinmal geguckt und ein bild ist gaaaaaanz dunkel da…und wenn ich mit kophörern hören will rauscht es ganz schön dolle.
    Meint ihr er wird wieder heile!?

    Antworten 
    •  kg sagte am 3. November 2010:

      Klare Antwort: wohl kaum.

      Antworten 
  •  Mally sagte am 4. November 2010:

    Achso nagut…Dankeschön :)

    Antworten 
  •  DS sagte am 9. Januar 2011:

    Also mein ipod 6g ist letztlich au in der Waschmaschine gelandet. Bei den Kommentaren oben war nur die Rede vom ipod 1-5g . wisst ihr ob der neuste ipod auch Waschmaschinen fest isch

    Antworten 
    •  kg sagte am 10. Januar 2011:

      @DS halte ich für unwahrscheinlich, allein schon des Displays wegen.

      Antworten 
  •  DS sagte am 11. Januar 2011:

    aber mein Display sieht unbeschädigt aus. ich hab mein ipod noch net angeschaltet. Der ipod 6g war ganz ausgeschaltet. außer ein paar kratzer auf der rückseite sieht er noch gut aus

    Antworten 
  •  DS sagte am 15. Januar 2011:

    Ich hab jetzt meinen Ipod nano 6g eingeschaltet und er funktioniert jetzt ohne Propleme, ich mußte ihn nur >Wiederstellen< . Mein Ipod funst perfekt aber die Köpfhörer die auch drin waren rauschen wenn man sie zulaut macht.

    Antworten 
  •  ragani sagte am 27. März 2011:

    hi ehm ich hab meinen i pod shuffle mit 2 gb ( der quadratische ohne display) auf 60° mitgewaschen :( hab ihn da ich es nicht wusste danach angemacht.. es kam kein Lebenszeichen jetzt liegt er auf der Heizung , denkt ihr der wird wieder heil? er warn geschenk wäre echt schade drum… hier im threat ist ja nur von andern i pods was drin. hoffe ich bekomme schnell antwort

    lg Ragani

    Antworten 
  •  ragani sagte am 28. März 2011:

    Er ging heute morgen kurzzeitig an aber jetzt reagiert er nurnoch wenn ich ihn an den Pc anschließe was nun !?

    Antworten 
  •  Tim sagte am 14. Oktober 2011:

    Also ich hab mein iPhone 4 mitgewaschen , Totalschaden .

    Antworten 
  •  Robert Wagner sagte am 17. Januar 2012:

    Mein Nano 6G hat jetzt auch Flecken am Display und
    ich denke, es wird jetzt mal Zeit für die Wäsche.
    Hab aber jetzt leider nirgendwo eine Info am Ipod gefunden, die
    mir sagt, bis zu welcher Temperatur ich das Teil waschen darf.
    Ich hab ein T-shirt mit `nem Nano drauf, das hat meine Mum immer
    bei 60° gewaschen und`s hat hinterher fast immer prima gepasst.
    Beim Nano selber hätt ich bei 60° Schiss, dass das Display noch kleiner wird.
    als eh schon. Tipps…..?

    Antworten 
  •  Jan sagte am 16. Februar 2012:

    Mein Ipod Nano 6g hat gerade 40° bei 1200 Umdrehungen (Hemdtasche) inkl. Kopfhörer unbeschadet überstanden, im Schleudergang ist er allerdings angegangen so dass er musik für meine Klamotten während des schleudergangs gespielt hat ;), somit erübrigte sich die Frage, ob er noch geht…

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de