MACNOTES

Veröffentlicht am  15.08.08, 14:31 Uhr von  nd

Qik mit iPhone 3G Support

Mit einer neuen Beta ist es möglich den Live-Video-Streamingdienst Qik auch auf dem neuen iPhone 3G zu nutzen. Der Qik-Client lässt sich auf gejailbreakten iPhones installieren, doch werden bislang für das 3G noch nicht alle Funktionen unterstützt. Wie man Qik auf dem iPhone zum laufen bekommt erklären die Entwickler im Qik-Blog.

via fscklog

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  l3roc sagte am 15. August 2008:

    Richtig cooles Programm, habe es mal installiert und getestet. Funzt einwandfrei.

    Antworten 
  •  hq244lukas12 sagte am 17. August 2008:

    hier is noch was interessantes zu dem programm:

    WERBELINK GELÖSCHT

    Antworten 
  •  l3roc sagte am 18. August 2008:

    was soll da kommen?

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.