News & Rumors: 26. August 2008,

Anleitung / HowTo: Pwnage 2.0.3.x Jailbreak und Unlock für 2.0.2 [OS X]

Hier die überarbeitete Jailbreak und Unlock Anleitung für Pwnage 2.0.3.x.

Hinweis: Es gibt noch immer keinen Unlock für das iPhone 3G.

Unterstützt werden folgende Funktionen:

  • iPhone (1. Generation) mit 2.0.2 – Aktivierung, Jailbreak, Unlock, Cydia und Installer 4 Beta
  • iPhone 3G mit 2.0.2 – Aktivierung, Jailbreak, Cydia und Installer 4 Beta
  • iPod touch 2.0.2 – Aktivierung, Jailbreak, Cydia und Installer 4 Beta

Kann ebenfalls auf iPhones die mit ZiPhone bearbeitet wurden angewendet werden, natürlich auch neue oder bereits mit Pwnage bearbeitete ;)

Achtung: Der Installer ist als Beta Version enthalten! Cydia Installer ist natürlich weiterhin enthalten. Die Packetverwaltung des Installers ist in Pwnage noch nicht enthalten.


Voraussetzungen

Firmware 2.0.1 Downloads:

    iPhone 2G (Classic) iPhone1,1_2.0.2_5C1_Restore.ipsw

    iPhone 3G iPhone1,2_2.0.2_5C1_Restore.ipsw

      Jedes iPhone kann mit Pwnage 2.0.3 auf die Firmware 2.0.2 gebracht werden, doch gibt es weiterhin für das iPhone 3G keinen Unlock!

      Anleitung

      Vor dem ganzen Vorgang das iPhone mit iTunes Synchronisieren, damit keine Daten verloren gehen ;)

      1. Installation Pwnage 2.0.3
      1.1 Pwnage 2.0.3 Downloaden, entpacken oder über die Updatefunktion updaten, starten und die „Copyright und Hinweis“ Meldung mit „ok“ bestätigen.

      2. Gerät auswählen

      2.1. Passendes Gerät auswählen (iPhone, iPod oder iPhone 3G) und unten rechts auf „Weiter“ klicken.

      3. Firmware auswählen

      3.1. Hier sucht Pwnage nun nach bereits vorhandene Firmware Files, wenn keine gefunden wird kann hier entsprechend die Firmware gesucht und ausgewählt werden. Und wieder unten üben den rechten Pfeil auf „weiter“.

      4. Bootloader Files auswählen
      (wenn diese nicht automatisch gefunden wurden)

      4.1. Nun fragt Pwnage nach den Bootloader Dateien, diese Herunterladen und Entpacken
      4.2 Die Meldung „Would you like to browse for Bootloader v3.9 file?“ mit „No“ bestätigen.

      4.3.Im nächsten Dialog „Would you like to browse for Bootloader v3.9 file?“ mit „Yes“ bestätigen und die entsprechende „BL-39.bin“ auswählen.

      4.4. Die darauf folgenden Abfragen für den 4.6 Bootloader genau wie mit mit dem 3.9er entsprechend mit BL-46.bin wiederholen.

      5. ipsw Datei erstellen

      5.1. Nun fragt Pwnage ob die eigene Firmware Datei erstellt werden soll. Dies mit „Yes“ bestätigen.

      5.2. Hier noch bestätigen ob man Vertragskunde ist oder nicht. Alle die das iPhone z. B. mit T-Mobile Vertrag gekauft haben, können hier auf „Yes“ klicken (iPhone Aktivierung läuft bzw. muß über iTunes gemacht werde), alle anderen klicken hier auf „No“.

      5.3. Nun erstellt Pwnage die individuelle Firmware. Zwischendurch wird entsprechen nach Schreibrechten gefragt, hier entsprechend authentifizieren.

      6. iPhone in den DFU Modus oder Recovery

      Geräte die bereits mit Pwnage bearbeitet wurden, müßen in den Recovery Modus gebracht werden, alle „neuen“ Pwnage Geräte müssen in den DFU Modus.

      6.1 Nun entsprechend ob das iPhone bereits mit Pwnage bearbeitet wurde auf „Yes“ oder „No“ klicken.
      Also wenn bereits Pwnage genutzt wurde auf „Yes“ klicken, sonst auf „No“ ;)

      Video Anleitung (DFU und Recovery Modus)

      DFU MODUS:
      Wird aber auch bebildert erklärt.

      DFU 1. iPhone per USB Verbinden und normal ausschalten, indem man den “SLEEP”-Button gedrückt hält bis “Ausschalten” erscheint, dieses bestätigen.
      DFU 2. Nun genau 10 Sekunden “Sleep” und “Home” gedrückt halten, danach nur noch “Home” gedrückt halten bis iTunes bzw. der PC das Gerät erkennt.

      Wenn das iPhone noch nie Pwnage gesehen hat, muß das iPhone nun in den DFU Modus gebracht werden entsprechend der Anweisung.

      Sonst wird folgende Meldung angezeigt und das iPhone muß in den Recovery Modus gebracht werden.

      6.2.1 iPhone mit dem Computer per USB Verbinden.

      6.2.2 iPhone Neustarten, indem man den “SLEEP”-Button und gleichzeitig den “HOME”-Button gedrückt hält.

      6.2.3 Nach ca. 10 Sekunden (kurz nachdem das iPhone dunkel wird) den “SLEEP”-Button los lassen, aber den “HOME” gedrückt halten. iTunes sollte nun dasiPhone im Recovery Modus erkennen.

      Nun ist die „eigene“ Firmware komplett und kann aufgespielt werden. Pwnage kann geschlossen werden.

      7. Wiederherstellen auf die eigene Firmware
      7.1. iTunes starten, wenn es nicht bereits geöffnet ist.

      7.2. Wiederherstellen anklicken, aber gleichzeitig “alt” gedrückt halten. Nun sollte / muss iTunes nach der Firmware fragen. Nun die eigenen Firmware 2.0.1 Datei auswählen und bestätigen.

      7.3 iTunes beginnt nun mit der Wiederherstellung der Firmware 2.0.1, dies dauert ca. 10-15 Minuten.

      8. BootNeuter
      8.1 Nach dem Wiederherstellen der eigenen Firmware startet automatisch der BootNeuter und erledigt alle  Aktionen wie Jailbreak, Aktivierung und  ggf. den Unlock. Diesen Vorgang auf keinen Fall abbrechen bzw. unterbrechen!!!

      Nach diesem Vorgang habt ihr ein komplett entsperrtes / geunlocktes iPhone!

      Die ganze Firmware kann alternativ  im Experten Modus individuallisiert werden!

      Viel Spaß und wie immer ohne Gewährleistung…

      Anmerkungen etc. wie immer gerne an mich…

      Dateien (c) by Apple und nur für den privaten Gebrauch….

      Anleitung / HowTo: Pwnage 2.0.3.x Jailbreak und Unlock für 2.0.2 [OS X]
      3,96 (79,2%) 25 Bewertungen

      Ähnliche Beiträge

      Apple speichert Metadaten von iMessage Apple speichert manche Metadaten von iMessage-Nachrichten bis zu 30 Tage und gibt die Serverlogs „in machen Fällen“ an Behörden weiter, berichtet The ...
      App Store: Suchwerbung ab dem 5. Oktober Im App Store wird es künftig Suchwerbung geben. Interessierte können ihre Kampagnen jetzt schon erstellen; ab dem 5. Oktober werden sie dann live gehe...
      Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
      Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






      Zuletzt kommentiert



       44 Kommentar(e) bisher

      •  superhomie (26. August 2008)

        hi admin..ne frage..wenn ich jetzt denn neuen jailbreak drauf installiere,werden denn alle meine dateien etc gelöscht?

      •  herbert (26. August 2008)

        andre, dein titel verspricht einen unlock für das 3g, wenn man sich das schnell durchließt. ;) solltest du ausbessern.

      •  r2m (26. August 2008)

        ich gehe recht in der Annahme das es bezüglich des 3G Unlocks noch nicht wirklich was neues gibt da es nicht enthalten ist und sich das dev-team auch eher zurückhalten äußert oder?
        hab seit heute ein 3G aus der Schweiz von Orange und der nette Verkäufer versicherte mir es wäre ohne SIM oder NET Lock was aber leider nicht der wahrheit entsprach. .. . daher ist wohl warten angesagt.

      •  Alex D (26. August 2008)

        Ja, es gibt noch keinen 3G Unlock, und das Dev-Team hält sich bedeckt dazu. Warum, darüber können wir jetzt spekulieren. Fakt ist, dass sie bereits das BaseBand dazu bringen konnten, einen downgrade zu akzeptieren, nur da jetzt den Unlock mit reinzuschmuggeln und trotzdem durch die Checksum Verification zu kommen, das fehlt noch soweit ich das verstehe …

        Also, nur Jailbreak für 3G.

        Weiterhin ist abwarten angesagt. Sry.

        Alex

      •  jannick (26. August 2008)

        Hi,
        Das hab ich irgendwie noch nicht rausbekommen und zwar hab ich mir die Firmware ipsw geladen aber wenn ich im 2. im pwnage tool das suche, kann ich da nichts öffnen?!

      •  otto2 (26. August 2008)

        der SIM-Lock lässt wohl noch sich warten. Zitat vom devteam:
        „Again, no updates from our baseband hackers with regard to the unlocking of the 3G iPhone.“ (ca 22.08.08)

        (u.a. einer der Gründe warum ich mich für den offiziellen Weg entschieden habe)

      •  Alex D (26. August 2008)

        Huh ? Jannick, nicht bös sein, aber du hast etwas durcheinander geschrieben …

        Hast Du die FW mit Safari runtergeladen? Dann solltest Du nachprüfen, ob er die evtl. ausgepackt hat und du jetzt nen ordner hast. Kannst entweder nochmal laden, aber nicht auspacken lassen (kann man in den Einstellungen von Safari abschalten) oder du packst die wieder mit zip im OSX (komprimieren) und bennenst die dann nach .ipsw um.

        Wie auch immer, muss es eine Datei mit der Endung .ipsw sein, kein .zip und kein Verzeichnis :-)

        Grüße,
        Alex

      •  superhomie (27. August 2008)

        danke für die schnelle antwort.lg superhomie!

      •  SupaUsa (27. August 2008)

        Hallo Andre,

        ich hatte mich die letzten Tage schon sehr gewundert, dass es keine neuen Einträge mehr auf deiner Seite gibt… bei mir wird immer noch der Beitrag vom Fr, Aug 15, 2008 als aktuellste News angezeigt! Bin gerade über einen Direktlink auf iPhoneBlog.de auf diesen Beitrag gestoßen! Irgendwie sehr seltsam, ich kann mir das nicht erklären. Evtl. haben das Problem auch andere.

        Viele Grüße
        SupaUsa

      •  SupaUsa (27. August 2008)

        Nachtrag: Ich habe nun (nach dem Absenden meines Kommentars) von diesem Beitrag aus den Home-Button (links oben) gedrückt und seitdem habe ich wieder die aktuellsten Beiträge!

        Zuvor hat dieser „Trick“ mehrmals nicht funktioniert!

      •  Oli (27. August 2008)

        hallo,

        gibt es auch so eine klasse anleitung für windows nutzer?

        gruss und danke
        oli

      •  tom (27. August 2008)

        Servus
        2 Fragen:
        Was gibst du als Kennwort beim „PwnageTool.app“ sreen ein? Irgendeins?
        Ist nach dem jailbreak der AppStore und dessen Appl. noch erhältlich?
        Thanks.
        Tom

      •  airwalker (27. August 2008)

        Nach dem erfolgreichen 2.0.2 Update mit Pwnage 2.0.3 habe ich mit iPhone einen Restore (Wiederherstellung) meines letzten Backup gemacht, also nicht einen neuen Benutzer angelegt. Nun ist es aber leider nicht möglich, ins Sync-Menü in iTunes reinzukommen. iTunes fragt mich, beim Anschliessen von iPhone über USB, jedes mal, ob ich einen neuen Benutzer anlegen will oder wiederherstellen (Restore) möchte, obwohl ich dies schon gemacht habe. Any ideas? Danke

      •  Hd (27. August 2008)

        Hallo Admin,
        bei meinem Iphone G1 tut das nicht, ich bekomme immer ene Fehlermeldung,

        2008-08-27 12:55:36 – Modifiziere KernelCache.
        2008-08-27 12:55:38 – OK
        2008-08-27 12:55:38 – Modifiziere WTF.
        2008-08-27 12:55:38 – Fehlgeschlagen
        ——————————
        2008-08-27 12:55:38 – .ipsw Datei konnte nicht erstellt werden.

        was ist WTF
        Gruß Hd.

      •  superhomie (27. August 2008)

        bei mir ist das genauso!aber in meinen geschäft läuft es ohne probleme-.-

      •  iphonenew (27. August 2008)

        habe pwnage tool version 2.0.2 da kann man wohl auch 3G jailbreaken. frage ist nun ob im expertenmodus „iphone aktivieren“ angeklickt werden muss, wenn man wie ich ein italian iphone hat. danke für eure antworten.

      •  dakItt_ (27. August 2008)

        hab dasselbe problem wie airwalker.
        sobald itunes an ist wird immer gefragt ob backup eingespielt werden soll.
        (nach restore auf 2.0.2 und anschließender bearbeitung mit quickpwn rc3)
        hoffe, da gibts bald irgendne lösung ^^

      •  SH (27. August 2008)

        Hallo zusammen,

        bei mir ging alles soweit gut (iphone 1G) auch das herstellen hat gut geklappt und im iphone selbst sehe ich auch das 2.02 nun drauf ist nur ich hab das problem das ich beim anschliessen an den mac immer wieder die Meldung bekomme: Set up Your Iphone und ich kann es wieder herstellen…hab ich jetzt shcon 3mal gemacht und es kommt immmer wieder dahin…

        was kann man da machen ?

      •  eritro (28. August 2008)

        Seit ich das iPhone mit der FW 1.13 erwarb, habe ich einige Updates durchgezogen und allerlei erlebt. Entscheidend für die vielen 1600er Fehlermeldungen ist bei einem iBook G3 bzw. G4, dass die Classic-Umgebung (Mac OS 9.x) nicht laufen darf, also abschalten und neu start von Mac OS X 10.x.x … Dann funktioniert der Update der neuen FW mit PwnageTool sauber.
        Pwnagetool 2.0.3.1 läuft hervorragend und auch die Wiederherstellung in iTunes 7.7 ergab keine Probleme.

      •  dakItt_ (28. August 2008)

        @airwalker:

        habs problem gelöst:
        einfach noch einmal auf ‚aus backup wiederherstellen‘ klicken und dann sobald ‚wiederherstellung‘ auf dem phone erscheint das usb kabel rausziehen. kann sein dass itunes nen fehler meldet aber egal.

        beim nächsten anstecken wars wie gewohnt fehlerfrei :-)

        gruß

      •  DerGrinsemann (28. August 2008)

        Hi! Jetzt dürfte es mich bei diesem Update erwischt haben … bei meinem iPhone (1.Generation) erscheint nach der Ananas das Comic mit Steve Jobs – es wird nicht mehr im iTunes erkannt, noch bring ich es in einen anderen Zustand (DFU-Modus oder Recovery-Modus). Weiss jemand Rat?

      •  DurdenTyler (29. August 2008)

        Hallo,
        ich habe noch 1.1.2 auf meinem iPhone. Kann ich dann trotzdem Pwnage 2.0.3.x benutze, um die neuste Version auf meinem iPhone zu installieren oder muss ich erst einmal auf eine älter Version uüpdaten? DANKE!

      •  Dieter (29. August 2008)

        Hallo, bei mir kommt auch kein Recoery Modus mehr sondern diese Comic Figur. Wenn ich es normal einschalte starten es aber und es funkt alles.

      •  Florian (29. August 2008)

        Hab gestern Nacht mein 3G, welches schon auf 2.0.2 war gejailbraked nach oben stehender Anleitung.

        Hat eigentlich auch alles geklappt. Bis auf das ich eben
        festgestellt habe, dass ich keine eingehenden Anrufe bekomme.
        Ging direkt die Mailbox dran und dann bekomm ich eine SMS-Benachrichtigung über einen Anruf in Abwesenheit.

        Nutze T-Mobile Complete Tarif.

        Raustelefonieren funktioniert, surfen klappt auch.

        Bin für jede Hilfe dankbar.
        Antwort entweder hier oder unter http://www.twitter.com/flowjoe

        Gruß: Florian

      •  Alex D (29. August 2008)

        nein, iTunes aktiviert Dein iPhone! AUf keinen Fall Pwnage das machen lassen, sonst hast Du Netzprobleme usw …

        Alex

      •  Alex D (29. August 2008)

        Hast Du es aktiviert mit Pwnage ?

      •  Karl (29. August 2008)

        Hallo Admin
        Könntest du mir sagen welche einstellungen durch das FW betreffen EDGE Benutzereinstellungen gemacht werden?
        Also das ich Telekom Complete M Kunde bin möchte ich keine unnötigen kosten verursachen.
        Vielen Dank

      •  Windmann (29. August 2008)

        Hallo an alle,

        bin Windows user, und habe ein iPhone 2g (classic), habe es mit winpwn auf 2.0 upgedatet. Würde jetzt gerne 2.0.2 darauf spielen bin mir aber sehr unsicher durch verschiedene Beiträge hier geworden.
        Welche Software soll ich nehmen, Quick Pwn RC3 oder Quick Pwn GUI 1?
        Habe beides runtergeladen und mal ohne Tel durchgespielt, soweit das ging. Bei RC 3 werden dann Haken bei Cydia und Installer gestezt aber nicht bei Replace boot logo und auch nicht bei Unlockphone, soll ich die setzten oder brauche ich das nicht?
        Desweiteren brauche ich denn die Bootloader Dateien oder sind diese Dateien nur für Apple user nötig?
        Noch viel besser wäre eine kommplette Anleitung wie sie oben für Apple aufgeführt ist.

        Vielen Dank an euch

      •  airwalker (29. August 2008)

        Danke für den Tipp. Habe das Problem gelöst, in dem ich einfach einen neuen Benutzer kreiert habe. Werde aber beim nächsten Update und Wiederherstellen deinen Tipp mal ausprobieren.

      •  marc (31. August 2008)

        Hallo zusammen

        Was hat man denn von einem 3G iPhone, das wohl gejailbreakt werden kann, jedoch ein Unlock noch nicht möglich ist. Ja, ihr seht schon, da fragt ein Laie. Danke für Antwort.

        marc

      •  marc (31. August 2008)

        . . . Ich möchte mein vorheriges Posting moch damit ergänzen, weil ich immer glaubte, Unlock und Jailbreak wären dasselbe.

        Grüsse, marc

      •  Astaroth (31. August 2008)

        Kurze Frage:
        ich habe hier 2 iPhones (1. Generation) mit Firmware 1.1.4 (durch Ziphone). Kein Vertrag bei Telekom oder sonstwo.
        Kann ich jetzt wie oben beschrieben mit Pwnage 2.0.3.x auf Firmware 2.0.2. aktualisieren oder gibt es da Probleme von so einer alten Version hoch zu 2.0.2. zu aktualisieren? DANKE!

      •  Florian (31. August 2008)

        Sorry, das ich jetzt erst antworte.
        Problem hatte sich schnell erledigt – war nämlich keins.
        Hab alles so wie oben in der Anleitung gemacht und das funzt auch 100%.

        Hatte beim Testanruf anscheinend keinen Empfang, obwohl welcher angezeigt wurde.
        Habs 10 Minuten später nochmal getestet und ging einwandfrei.

        Super Anleitung, einfach dran halten und geht :-)

        Gruß: Flo

      •  antonia (3. September 2008)

        Hej!
        Problem: immer bei Schritt 5.3. (Nun erstellt Pwnage die individuelle Firmware. Zwischendurch wird entsprechen nach Schreibrechten gefragt, hier entsprechend authentifizieren.) kommt mitten im Prozess, ohne dass ich authentifizieren musste ein großes rotes Kreuz mit der Meldung FAIL. Ich habe alles ordentlich runtergeladen und weiß nicht, wo der Fehler liegen kann.
        Kann mir jemand weiterhelfen???

      •  roscha (5. September 2008)

        Jailbreak bei iPhone 1st Gen hat gut geklappt. Ist Installation von Progs wie „MyEyesOnly“ aus dem App Store möglich?

      •  sori20 (9. September 2008)

        Hallo,

        mal ein Frage an alle… Kann ich mein Iphone 3G aus der Schweiz in Deutschland einwandfrei nutzen? Ohne Phantomsim? Nur mit software unlock? Oder muss ich definitiv noch warten?

        Ohne zu viele technische Details (:

        Vielen Dank

      •  Martin Rechsteiner (10. September 2008)

        Guten Tag zusammen, ich habe eine Frage an euch, ich hatte bis jetzt nie Probleme mit meinem iPhone (1. Generation aus den USA…)
        habe es mit 1.0 gekauft, dannach auf 1.1.4 updated, ohne probleme mit Pwnage auf version 2.0 updated, dann nur über iTunes auf 2.0.1 und 2.0.2 updated… (alles immer ohne Probleme…) heute abend ist bei einem Neustart das iPhone plötzlich beim Apfel hängen geblieben, jetzt startet es nicht mehr, habe es versucht neu aufzusetzen und alles möglich nichts mehr will es so richtig, kann es zwar “offziell” mit iTunes auf version 2.0.2 wiederherstellen, aber jetzt muss ich es wieder freischalten für meine Swisscom sim karte, hat mir da jemand ein tipp, eine anleitung wie ich dies machen kann?

        jetzt habe ich es über eure anleitung versucht, leider kommt immer die gleiche fehlermeldung:-(

        Unbekannter Fehler ist aufgetreten (6)
        besten dank für eure Hilfe
        Gruss martin

      •  KlausKarl (10. September 2008)

        Ich wollte von 1.1.4 auf 2 wechseln. Pwnage sucht immer noch einer Firmeware. Ich habe jetzt schon drei Versionen 1.2.0 / 1.2.01 und 02 geladen. Jedesmal bekomme ich die Fehlermeldung, dass dies die falsche Firmware ist. Welche ist nun richtig?

      •  AlexIT (11. September 2008)

        Hallo zusammen, habe wie oben beschrieben bearbeitet, bder Restore funktioniert allerdings nicht. Fehlermeldung: Kkonnte iPhone nicht wiederherstellen, Fehler 1600. Benutze iTunes 8. Liegts daran ?

      •  drges (12. September 2008)

        Vielen Danke für diese grandiose Anleitung. Hat alles auf Anhieb geklappt. Was nun aber nicht mehr funktioniert ist die Verbindung mit dem iphone via SSH. Das hatte in der 1.1.4er Version noch wunderbar geklappt. Hat jemand eine Ahnung, wie ich mich auf mein iphone via SSH verbinden kann?

        Vielen Dank!
        Gruß
        drges

      •  sevvi (13. September 2008)

        Versuche seit gestern mein neues 3G aus der Schweiz mit der Pwnagten Software upzudaten. Ich komme immer auf den Fehler 1600. Keine Ahnung warum.
        Habe das ganze auch mit iTunes in Windows versucht – selber Fehler.

        Wenn ich die originale 2.0 von Apple verwende, dann bekomme ich den Fehler nicht. Nur bei der modifizierten Datei. Mit dem 2G ist das kein Problem. Was mir noch aufgefallen ist das der Vorgang des entpackens am Anfnag der Wiederherstellung bei der Originalen Software viel länger dauert.

        Hat vielleicht jemand eine Idee oder einen Link wo ich das CUSTOM File für das 3G fertig downloaden kann.

        Danke für die Hilfe !

      •  LPGR (27. September 2008)

        Ich hatte auch den iTunes Fehler (6).
        “Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten.”

        Dies hatte ich, als ich mit dem Pwnage Tool die Datei erzeugt hatte, und dannach mit iTunes einspielen wollte – so wie in allen Anleitungen beschrieben. Aber Pustekuchen. iTunes brachte IMMER diese Meldung: “Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden….“ egal mit welcher der ettlichen Dateien die ich bereits erstellt hatte (Expert Modus etc.). Ich bin beinahe wahnsinnig geworden.

        Dann habe ich den Mac rebooted, und iTunes 7.7 gestartet. Das Phone war zu diesem Zeitpunkt im Restore Modus (vom davor fehlgeschlagenen Wiederherstellungsversuch). iPhone angesteckt, Datei ausgewählt und schon ging es.

        Ich habe keinen Plan warum es erst nach dem reboot von OS X geklappt hat, aber vielleicht hilft es denen, die noch mit dem Fehler von iTunes kämpfen.

      •  jan (21. Februar 2009)

        beim wiederherstellen taucht fehler 21 auf und das iphone stürzt ab :-(
        kann also keine eigene firmware daraufspielen!
        kann mir jemand weiterhelfen??

      •  pwnageboy 101 (11. Juli 2010)

        ich versuche seit einiger zeit mein iphone 2g zu unlocken und jailbraiken, doch es
        tritt jedesmal der selbe fehler beim bilden der custom ipsw. auf:

        hier log:

        2010-07-11 11:21:40 – Lade .ipsw von ‚/Users/alex/Desktop/gfs/iPhone1,1_2.0_5A347_Restore.ipsw‘.
        2010-07-11 11:21:41 – .ipsw Datei wurde als iPhone1,1_2.0_5A347 erkannt.
        ——————————
        2010-07-11 11:24:08 – Entpacke .ipsw Datei nach /tmp/ipsw.
        2010-07-11 11:25:10 – OK
        2010-07-11 11:25:10 – Modifiziere DeviceTree.
        2010-07-11 11:25:10 – OK
        2010-07-11 11:25:11 – Modifiziere LLB.
        2010-07-11 11:25:11 – OK
        2010-07-11 11:25:11 – Modifiziere iBEC.
        2010-07-11 11:25:11 – OK
        2010-07-11 11:25:11 – Modifiziere Restore Ramdisk.
        2010-07-11 11:25:23 – OK
        2010-07-11 11:25:23 – Modifiziere WTF 2.
        2010-07-11 11:25:23 – OK
        2010-07-11 11:25:23 – Modifiziere iBoot.
        2010-07-11 11:25:24 – OK
        2010-07-11 11:25:24 – Modifiziere KernelCache.
        2010-07-11 11:25:33 – OK
        2010-07-11 11:25:33 – Modifiziere iBSS.
        2010-07-11 11:25:33 – OK
        2010-07-11 11:25:34 – Modifiziere WTF.
        2010-07-11 11:25:34 – OK
        2010-07-11 11:25:39 – Resizing Restore Ramdisk von 18m.
        2010-07-11 11:25:40 – OK
        2010-07-11 11:25:40 – Attaching Restore Ramdisk nach ‚/Volumes/ramdisk‘.
        2010-07-11 11:25:48 – OK
        2010-07-11 11:25:48 – Update Restore Ramdisk.
        2010-07-11 11:25:48 – OK
        2010-07-11 11:25:49 – Detaching Restore Ramdisk von ‚/Volumes/ramdisk‘.
        2010-07-11 11:25:54 – OK
        2010-07-11 11:26:39 – Konvertiere root Dateisystem zu UDRW Image.
        2010-07-11 11:27:39 – OK
        2010-07-11 11:27:39 – Passe root Dateisystem nach 526m.
        2010-07-11 11:27:43 – OK
        ——————————
        2010-07-11 11:27:44 – .ipsw Datei konnte nicht erstellt werden.

        hat jemand ein ähnliches problem oder eine lösung ??

        bitte um schnelle antwort, danke :-)

        lg pwnageboy


      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


      You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>