News & Rumors: 3. September 2008,

Apple rockt am 9. September

Unter dem Claim „Let’s Rock“ lädt Apple ausgewählte Journalisten (wie schon im vergangenen Jahr) am 9. September um 10:00 Uhr Ortszeit in das Yerba Buena Center for the Arts Theater in San Francisco ein. Bei dem diesjahrigen Special-Event dürfte sich alles um den iPod drehen. Zumindest sprich das Layout der Einladung eine eindeutige Sprache.
[singlepic id=1524 w=0] Schon im Vorfeld geisterten Gerüchte über einen neuen iPod nano durch die Macosphäre. Diese wurden durch Bilder von Hüllen von hama mehr oder minder bestätigt. Die Insider erwarten einen neuen länglichen iPod nano, der ein Widescreendisplay und (nach wie vor) ein Clickweel besitzt. Neben der WWDC wurde zu den Special-Events in der Vergangenheit immer wieder wichtige Produktneuheiten vorgestellt. Fast auf den Tag genau (5. September) wurde u. a. der iPod touch der Weltöffentlichkeit präsentiert. Wir dürfen also gespannt sein was Steve Jobs in diesem Jahr zu seiner Keynote alles hervorzaubert.



Apple rockt am 9. September
3,87 (77,39%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bloomberg: Apple-Strafzahlung an Irland wird noch ... Weiter geht es in der unendlichen Geschichte Apple vs. Europäische Union. Einem Bericht von Bloomberg zufolge könnte sich die Strafzahlung noch mal er...
iPhone: Trump geht von Produktion in den USA aus Donald Trump geht einem neuen Interview zufolge davon aus, dass Apple die Produktion von iPhones von China in die USA verlagern wird. Tim Cook soll be...
Apple siegt bei Studie zur Kundenzufriedenheit Eine jüngst erschienene Umfrage zur Kundenzufriedenheit sieht Apple unangefochten an der Spitze - auf breiter Front. Befragt wurden knapp 50.000 Verbr...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Jim Panse (3. September 2008)

    Hoffentlich fängt er wieder an zu zaubern, sonst wird der Kurs der Aktie für die Ewigkeiten in der 114-119 Euro-Schleife hängen bleiben!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>