MACNOTES

Veröffentlicht am  15.09.08, 10:14 Uhr von  

Notizen vom 15. September 2008

NotizenAufnehmen mit dem iPod touch
Im Mac Rumors Forum ist ein Thread aufgetaucht, der beschreibt wie man mit einem iPod touch der zweiten Generation und einem (beliebigen) Headset inklusive Mikrofon auf dem touch aufnehmen kann. Der touch erkennt die eingehenden Töne, wie in einem Video zu sehen, und kann zum Beispiel mit dem Palringo Instant Messenger auch aufnehmen.

AroundMe 1.0 für iPhone
Wo ist die nächste Bank, gibt es in der Nähe einen Taxistand und wo finde ich eine Apotheke? TweakerSoft löst diese Fragen mit einer neuen iPhone App: AroundMe 1.0 für das iPhone ist für 1,99$ im AppStore bereits in verschiedenen Sprachen erhältlich (Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Schwedisch).

Software-Updates
NeoOffice 2.2.5 lässt nun auch die Apple Remote bei Präsentationen zu. Außerdem sollen Präsentationen zweimal so schnell wie bei OpenOffice 3.0 laufen. Delicious, das kostenlose App zum Rezepte sammeln und verwalten hat in Version 1.1.1 Crash Reporting dazubekommen. Und auch für den Zwischenablagen-Manager Clips gibt es bereits ein Update (1.0.1).

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Jan sagte am 15. September 2008:

    Ihr solltet vielleicht dazuschreiben, dass es bei der ersten Nachricht nicht um das alte Modell, sondern um den neuen iPod touch 2G geht, von dem ja zumindest schon bekannt war, dass er mit einem Apple-Headset zusammenarbeitet…

    Antworten 
  •  nd sagte am 15. September 2008:

    Stimmt, der Gute hat ein touch der zweiten Generation verwendet, schreib ich gleich hinzu!

    Antworten 
  •  Christoph sagte am 15. September 2008:

    NeoOffice war immer eines meiner Lieblingsprogramme, ich habe in meinem Leben noch nie ein Team so schnell bug fixen sehen (für jeden meiner Bug war innerhalb 24 Stunden ein Testfix bereit, das ist innerhalb unserer Firma Gold wert).
    Aber über Geschwindigkeit zu sprechen ist irreführend. Bei allen meinen Test bzgl. Tabellen (filtern/Veränderungen über Macros/Verweise zu externer Tabellen) ist OpenOffice 3.0 leider 5x so schnell und ich hoffe sehr das sich die Teams zusammen tun.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de