MACNOTES

Veröffentlicht am  18.09.08, 14:42 Uhr von  nd

Ab Oktober Prepaid-iPhones bei T-Mobile Deutschland?

T-Mobile hat laut diversen Berichten bei einer Pressekonferenz die Verfügbarkeit des iPhone mit Prepaid-Tarif bekannt gegeben. So berichtet unter anderem teltarif.de vom Verkaufsstart im Oktober: Dann soll es die 8 GB Version für 569 Euro inklusive 100 Euro Startguthaben geben. In der Pressemitteilung zum Termin ist keine Rede vom Prepaid-iPhone, offizielle Statements gibt es noch nicht.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Jim Panse sagte am 18. September 2008:

    Also ich habe die Tarife mit anderen Anbietern verglichen und muss sagen, die T-Mobile iPhone Tarife sind absolut die besten. Erstens alles Komplett, keine versteckten Zusatzgebühren, alles sehr transparent und mit 29, 49, 69 und 89 Euro ist für jeden etwas dabei ;)

    Antworten 
  •  steven05 sagte am 18. September 2008:

    Find ich auch besonders bei complete mal und höher den unbegrentzten internetzugang. Mit einer prelaid Karte kann das teuer werden (wenn man bedenkt dass für die Hälfte aller Apps Internet benoötigt wird)

    Antworten 
  •  steven05 sagte am 18. September 2008:

    Sorry meinte complete m und nicht mal… (ich hab vom iPhone geschrieben – diese verdammte rechtschreibkorrektur!!!)

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de