MACNOTES

Veröffentlicht am  18.09.08, 21:49 Uhr von  ml

RailModeller mit verbessertem Gleisplaneditor

MacRailSoft hat Version 3.1.3 des RailModeller veröffentlicht. Die neue Version verbessert zahlreiche Funktionen. So wurde das Editieren großer Gleispläne beschleunigt und die mitgelieferten Gleisbibliotheken überarbeitet. Die Stabilität des Programms soll ebenfalls verbessert worden sein. RailModeller kostet 29 Euro, für registrierte Benutzer ist das Update kostenlos.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.