News & Rumors: 18. September 2008,

RailModeller mit verbessertem Gleisplaneditor

MacRailSoft hat Version 3.1.3 des RailModeller veröffentlicht. Die neue Version verbessert zahlreiche Funktionen. So wurde das Editieren großer Gleispläne beschleunigt und die mitgelieferten Gleisbibliotheken überarbeitet. Die Stabilität des Programms soll ebenfalls verbessert worden sein. RailModeller kostet 29 Euro, für registrierte Benutzer ist das Update kostenlos.



RailModeller mit verbessertem Gleisplaneditor
4 (80%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: iPhone 8 mit USB-C statt Lightning? Häufiger wurde bereits über ein gebogenes Display beim iPhone 8 spekuliert. Womöglich bekommt es zudem auch noch USB-C. In welchen Konfigurationen ...
WhatsApp bereitet Businessversion vor Schon länger ist bekannt, dass WhatsApp künftig verstärkt Geschäftskunden gewinnen möchte. Erste Schritte in diese Richtung könnte die Facebooktochter...
Märkte am Mittag: Warren Buffett stockt Apple-Akti... Der US-Multimilliardär Warren Buffett hat ein größeres Kontingent Apple-Aktien erworben. Innerhalb von zwei Monaten hat sein Unternehmen die Anzahl an...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>