News & Rumors: 6. Oktober 2008,

Ben Folds veröffentlicht Livealbum Stück für Stück im iTMS

iTunesSchon seit längerer Zeit veröffentlicht der amerikanische Musiker Ben Folds immer mal wieder spezielle Songs und EPs im iTunes Music Store. Was er jetzt zusammen mit dem iTunes-Team auf die Beine stellt, geht allerdings weiter als bisher: Ein ganzes Album soll nach und nach entstehen und online gehen.

Konkret geht es dabei nicht nur um eine Vermarktung seines vor zwei Wochen erschienenen Album „Way to Normal“, sondern auch um ein Live-Album, das auf seiner aktuellen US-Tour entstehen soll, wie auf seiner Website zu lesen ist.

Heißen soll das gute Stück „The Sounds of Last Night…This Morning“, auf jedem der zehn Konzerte soll jeweils ein Song entstehen. Die Stücke werden auf einem Mac aufgenommen, auf einem iPod getestet und das Cover von Folds selbst mittels Photo Booth erstellt- quasi komplett „Made with a Mac“. Verkauft werden die jeweiligen Songs dann am Tag nach dem Konzert. Am Ende der Tour werden alle Stücke zu einem Livealbum zusammengefügt.

Bisher sind die Songs nur im amerikanischen iTunes Store zu haben, es bleibt zu hoffen, dass das Album irgendwann auch den Weg in den deutschen Store findet.



Ben Folds veröffentlicht Livealbum Stück für Stück im iTMS
4,15 (83%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Märkte am Mittag: PC-Markt schrumpft weiter, stark... Am 31. Januar legt Apple seinen Quartalsbericht vor. Bis dahin spekulieren Analysten und Marktforscher über den Erfolg von iPhone und MacBook. Gartner...
Signal-Entwickler: WhatsApp nicht absichtlich komp... WhatsApp bestreitet eine Hintertür in seine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung eingebaut zu haben und bekommt dabei glaubwürdige Unterstützung. Auch deren E...
Marktforschung: Apple wird Microsoft bei Betriebss... Einer neuen Prognose des IT-Marktforschers Gartner zufolge könnte Apple schon in diesem Jahr Microsoft bei der Anzahl neuer Betriebssysteme überholen ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>