MACNOTES

Veröffentlicht am  9.10.08, 11:54 Uhr von  nd

Notizen vom 9. Oktober 2008

NotizenThe iPhone Developer’s Cookbook” PDF-Version
Jetzt geht alles ganz schnell: Die Bücher lagen schon alle fertig in der Schublade, und mit der Lockerung des NDA brauchten sie nur noch den letzten Schliff bekommen. So gibt es Erica Saduns “The iPhone Developer’s Cookbook” ab sofort als PDF-Version (bei Inform IT) und schon ab dem 15. Oktober als gedrucktes Werk.

Wirtschaftskrise vs. Apple Pläne
Doch kein neues Apple-Call-Center in Colorado Springs: Aufgrund der schlechten Wirtschaftslage cancelt Apple die Eröffnung eines neuen Call-Centers. Eigentlich sollte die Schulung für 500 Mitarbeiter im Oktober beginnen.

connect bringt iPhone Sonderheft
Apple-User im Visier: Nachdem die c´t so überaus erfolgreich mit ihrem Mac-Sonderheft war, legt die connect nach und bringt in der kommenden Woche ein Sonderheft über das iPhone heraus.

OSX Dock nun patentiert
Apple hat nach rund neun Jahren das Patent auf das OSX Dock erhalten. Als Erfinder für das als “User interface for providing consolidation and access” beschriebene Dock wurden Steve Jobs, Bas Ording und Donald Lindsay genannt.

iPhone-App Translator 1.0
Sprachen lernen und übersetzen mit dem iPhone: Der seit heute im App-Store verfügbare Translator 1.0 macht es möglich. Auf 20 Sprachen versteht sich das Programm unter anderem auch auf Arabisch, Chinesisch, Japanisch, Russisch, Spanisch und Tschechisch. Eine ausführliche Review gibt es bei Macprime.ch. Kostenpunkt 2,39€.

Software-Updates
SofaControl 2.8 bringt neue Funktionen, neue Scripts und Fehlerbehebungen. Seit gestern gibt es auch 1Password 2.9 (unter anderem mit Support für Safari 4.0). Weitere Updates: AppDelete 2.1, KisMAC r308, JaBack 8.08 und das Freeware-Game Pac the Man X 1.1.2.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Erwin sagte am 9. Oktober 2008:

    ich werde mir das c’t heft zwar nicht kaufen- aber ich bin mir sicher, dass es lustig zu lesen wäre- denn der “pc-experte” mit der sympathischen frisur (http://www.heise-medien.de/presseinfo/bilder/ct/03/cttv0103.jpg) äußert sich ja in der tv-sendung auch immer professionell über apple-produkte :-)

    Antworten 
  •  Creative Pro sagte am 10. Oktober 2008:

    Jetzt hast du gar nichts gesagt? Hab’s nur blubbern hören.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de