MACNOTES

Veröffentlicht am  17.10.08, 14:14 Uhr von  ff

Format von Screenshots ändern

BildschirmfotoIn einem Beitrag vor einiger Zeit gab es Tipps rund um die Shortcuts, mit denen direkt im System Screenshots erstellt werden können.

In diesem Beitrag geht es um das Format der Screenshots. Diese werden von OS X standardmäßig als PNG gespeichert.

Für einen einmaligen Wechsel kann am besten die Befehlszeile für das Terminal verwendet werden. Diese ändert aber nur die Formate für die Tastaturkürzel, nicht für die App Bildschirmfoto.

defaults write com.apple.screencapture type jpg

JPG kann hier durch ein beliebiges anderes Format ersetzt werden. Es wird auch PDF unterstützt.

Wer öfters das Format wechselt, kann sich auch der ScreenshotsPrefPane bedienen, diese ermöglicht das Umstellen aus den Systemeinstellungen heraus, auch der Speicherpfad lässt sich hiermiet festlegen, interessant vor allem für diejenigen, die häufiger Ordner oder Formate wechseln.

[singlepic id=1669 w=435]

Auch einige weitere Applikationen bieten das einfache Einstellen der Formate und des Speicherpfads an. Beispielhaft sollen mal Secrets und OnyX genannt sein.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  Tekl sagte am 17. Oktober 2008:

    Die Idee hinter Secrets ist genial, jeder darf das Programm online um weitere Terminal-Frickeleien ergänzen. Leider gibt’s da noch viele doppelte Einträge und vor allem keine Unterstützung für mehrsprachige Beschreibungen.

    Antworten 
  •  nd sagte am 17. Oktober 2008:

    Hm, ist ein wenig verwirrend mit dem Icon von Bildschirmfoto. Du meinst die Shortcuts, oder? Wir haben über Screenshots auch in einem unserer Podcasts gequatscht. Die Jungs wollten mir damals auch erzählen, dass das Standardformat was anderes als .tiff wäre… Also bei 10.3 ist es .tiff. Bei 10.5 auch – sowohl bei Vorschau/Bildschirmfoto und dem Programm Bildschirmfoto. Nur bei dem einfachen Shortcut für Screenshots kommen bei mir PNGs.

    “Diese werden von OS X standardmäßig als PNG gespeichert.” ist dann nur die halbe Wahrheit.

    Aber du arbeitest noch mit Tiger, richtig?

    Antworten 
  •  ff sagte am 18. Oktober 2008:

    Nein ich arbeite mit Leopard und ich meine schon die Screenshots per Shortcut, eben wie beschrieben und die sind eben, wie Du auch bestätigst in PNG, keine halbe Wahrheit, vielleicht ist das Icon nicht ganz korrekt aber der Rest ist absolut korrekt …

    Das Format von Bildschirmfotos lässt sich aber auch per Terminal abändern, leider ist mir dafür der Befehl nur nicht geläufig.

    Antworten 
  •  Tice sagte am 19. Oktober 2008:

    Statt Terminal oder Installation gibts hier n kleines Freeware-Script:
    http://blog.tice.de/software.php?page=ScreenShotFormatX

    Antworten 
  •  Gangster59 sagte am 23. Oktober 2009:

    I started to suck a little less anyway. ,

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de