News & Rumors: 21. Oktober 2008,

Apples Quartalszahlen heute abend live bei Macnotes

Heute abend gegen 22:30 Uhr deutscher Zeit gibt Apple die Zahlen für das abgelaufene 4. Quartal 2008 bekannt. Es wird erwartet, dass Apple in den Monaten Juli, August und September insgesamt 2,8 Millionen Macs verkauft hat. Dies würde einer Steigerung von knapp 25 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal bedeuten. Auch bei den iPods soll es eine leichte Steigerung von 7 Prozent auf 11 Millionen verkaufte Geräte geben. Die Zahl der verkauften iPhones soll bei etwa 5 Millionen liegen.

In Zahlen für Umsatz und Gewinn ausgedrückt, geht Analyst Munster von der NPD-Group von 8,368 Milliarden US-Dollar Umsatz und 1,06 Milliarden US-Dollar Gewinn aus. Die Bruttogewinnmarge soll trotz anders lautender Ankündigungen bei 32 Prozent liegen.

Wir werden das Geschehen heute abend ab 22:30 Uhr live für euch verfolgen. Um 23 Uhr deutscher Zeit gibt Apple in seinem Conference Call weitere Details zu den Zahlen und einen Ausblick auf das nächste Quartal bekannt. Interessantes und Wissenswertes daraus werden wir hier live berichten.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  epoc1000 (21. Oktober 2008)

    Ich erhoffe mir ein paar Infos zu den Updates der anderen Macs (iMac’s finde ich uninteressant :P).


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>