MACNOTES

Veröffentlicht am  23.10.08, 12:05 Uhr von  ff

Firefox mit experimenteller Multitouch-Unterstützung

FirefoxNachdem Apple letzte Woche die neuen MacBooks und MacBook Pros vorgestellt hat und beide Versionen, wie auch das MacBook Air, Multitouch-Gesten unterstützen, wird dieses Feature auch in anderen Programmen interessant.

Für Adobes Photoshop CS4 gibt es bereits offiziell die Implementierung der Multitouch-Gesten, damit ist das Programm bisher der erste Drittanbieter. Ansonsten steht für den flexibleren Einsatz bisher nur das Tool MultiClutch zur Verfügung, ein InputManager, der Tastaturkürzel zu Gesten verbiegt.

Für die aktuelle Beta 2 des Firefox 3.1 steht jedenfalls eine inoffizielle Version zur Verfügung, welche die Nutzung der Gesten wie im Safari erlaubt, der schon eine entsprechende Unterstützung mitbringt. Die sogenannte minefield.app, wie die inoffiziellen Firefox-Builds genannt werden, unterstützt aktuell folgende Gesten:

Links wischenZurück in Chronik
Rechts wischenVor in Chronik
Nach oben wischenAnfang der Seite
Nach unten wischenEnde der Seite
Drehung RechtsNächster Tab
Drehung LinksVorheriger Tab
ZusammenziehenZoom verkleinern
AuseinanderziehenZoom vergrößern

Die Gesten-Unterstützung könnte schon Einzug in Firefox 3.1 finden, ob dies aber tatsächlich der Fall sein wird, steht bisher noch nicht fest. Es könnten auch noch weitere Änderungen an der derzeitigen Unterstützung folgen.

Wie der Entwickler vorgegangen ist, findet sich auf dessen Seite, den direkten Download gibt es hier. Die Version ist nur für die MacBooks mit Multitouch-Trackpads gedacht und könnte als Beta einige Instabilität mit sich bringen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Marcel Böttcher sagte am 23. Oktober 2008:

    Noch ein Grund mehr, dass mein neues MacBook Pro endlich kommt. Ich will Glas, ich will Alu, ich will Multitouch, ich will…

    Antworten 
  •  Siller sagte am 23. Oktober 2008:

    Mit dem im Artikel genannten MultiClutch funktioniert das aber bereits auch sehr gut. (Nutze das jetzt seit einer ganzen Weile mit einer sehr ähnlichen Belegung der Gesten wie hier beschrieben.)
    Einfach MultiClutch installieren, dort dann Firefox als “Application” hinzufügen und die entsprechenden Gesten mit Tastenkürzeln belegen…

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de