News & Rumors: 24. Oktober 2008,

Veränderte iPhone-NDA nun auch offiziell veröffentlicht

iPhone 3GVor knapp drei Wochen hat Apple die Lockerung des iPhone-NDA angekündigt, nun wurden die offiziellen neuen Bedingungen auch veröffentlicht. Wie von vielen Entwicklern erhofft, dürfen sich diese ab sofort untereinander austauschen. Wichtig vor allem, wenn es um die Problemlösung geht und andere Entwickler dabei helfen können.

Außerdem ist es ab sofort auch erlaubt, Entwicklertrainings zu geben. Darüber hinaus ist nun die Erstellung von Tutorials und Handbüchern möglich.

Die genauen Bedingungen des NDA befinden sich in diesem PDF.



Veränderte iPhone-NDA nun auch offiziell veröffentlicht
3,43 (68,57%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Galaxy Note 7-Debakel: Samsung kündigt offiziellen... Nachdem Scheitern des Galaxy Note 7 gab es verschiedenste mehr oder weniger fundierte Spekulationen über die Hintergründe der Brandserie. Ein offiziel...
Ted Kremenek künftig verantwortlich für Swift und ... Nachdem Apples Programmiersprache Swift und die Arbeitsumgebung Xcode ihren Chef an Tesla verloren, bringt sich der Nachfolger erstmals ins Gespräch. ...
Märkte am Mittag: PC-Markt schrumpft weiter, stark... Am 31. Januar legt Apple seinen Quartalsbericht vor. Bis dahin spekulieren Analysten und Marktforscher über den Erfolg von iPhone und MacBook. Gartner...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  tl (24. Oktober 2008)

    Weiterhin erlaubt nun die iPhone-NDA zu atmen und aufrecht zu gehen.

    Die Einschränkungen von Apple sind immer noch diktatorisch und es gibt kein Grund über die lächerlichen Lockerungen des NDA zu frohlocken.

  •  Sasha (25. Oktober 2008)

    immer ein schritt nach dem anderem

  •  River (7. Januar 2012)

    A really good answer, full of rtaionliaty!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>