News & Rumors: 25. Oktober 2008,

AppStore: WorldView

Andreas Linde macht uns auf seine App Store App „WorldView“ aufmerksam, mit dieser ist es möglich wie schon mit der ehemaligen Installer App Locations, einen Blick auf über 6000 Webcams zu werfen.

WorldView ist inzwischen auf Platz 1 der „Meisteladenen Apps“ im deutschen App Store und möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten. Danke GPS bzw. A-GPS ist es auch möglich registrierte Webcam aus der Umgebung anzuzeigen. Die Webcambilder werden von dem Anbieter webcams.travel zur Verfügung gestellt und sind somit leider mindestens 15 Minuten zeitverzögert, zukünftig soll es aber auch möglich sein Livebilder zu betrachten.

iTunes link

Weitere Infos: http://www.buzzworks.de/worldview/



AppStore: WorldView
3,85 (77%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes: Apple möchte aktuelle Spielfilme verleihen... Kinofilme schon kurz nach dem Start legal zu Hause streamen? Wenn es nach Apple geht, wird dieses Feature schon im kommenden Jahr Realität werden. Ein...
Akku-Probleme: Wohl auch andere iPhone 6 Modelle b... Die Probleme mit Akkus in iPhones ziehen immer weitere Kreise. Obwohl Apple nach wie vor behauptet, dass nur eine begrenzte Anzahl iPhone 6s von den S...
ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  Slavik (25. Oktober 2008)

    was ist das für ein w-lan logo neben der Batterie ?

  •  Andre Sendowski (26. Oktober 2008)

    Symbol steht für ungelesene RSS Feeds – Status Notifyer zeigt dort ungelesene „Ereignisse“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>