MACNOTES

Veröffentlicht am  29.10.08, 10:10 Uhr von  rj

Crossover: Freischaltung der Giveaway-Versionen wieder möglich, Video zur Aktion

CrossOver MacNachtrag zur Crossover-Giveaway-Aktion. Heute scheint die Registrierung der für einen Tag kostenlos verteilten Keys für die Windows-Programmplattform für den Mac wieder zu funktionieren. Erste Berichte über erfolgreiche Freischaltungen haben uns erreicht. Der Registrierungsserver scheint immer noch überlastet und ist nur temporär erreichbar, freischalten kann man die Software jedoch noch bis zum 30.11.

Die Demo-Versionen melden sich beim Start mit einem Popup, in dem man die Freischaltung, den Kauf oder den Demo-Modus auswählen kann. Hier sollte man nicht den Fehler machen, den bei der gestrigen Verschenkaktion angeforderten Key plus Mailadresse zu benutzen: dieser ist nur für die Registrierung auf der Codeweavers-Website gültig. Hat man ihn dort eingegeben, erhält man einen Freischaltungskey per Mail, mit dem man die Registrierung der Demoversion vervollständigt.

[singlepic id=1764 w=0 float=left] Wer sich gestern im Lauf des Tages die “Unlocked”-Versionen geladen hat, braucht sich ohnehin keine Sorgen zu machen: anders als die Demoversion sind diese von Haus aus nicht eingeschränkt und voll funktionsfähig. Die .dmg-Files der unlocked-Versionen heißen crossover-pro-7.1.0.dmg bzw. crossover-games-7.1.1.dmg.

Diese sind sofort nach Installation uneingeschränkt nutzbar. Abgesehen davon, dass ihre Lizenz eine obligatorische Autowäsche bei einem der Codeweavers-Programmierer vorschreibt. Wer darüber näheres erfahren möchte, sollte sich die Lizenz wirklich durchlesen ;o)

Die Codeweavers haben darüber hinaus die Geschichte des Lame Duck Contests und der folgenden Giveaway-Version bereits in Videoform dokumentiert.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  Axel sagte am 29. Oktober 2008:

    :(

    Der Server unter http://www.codeweavers.com braucht zu lange, um eine Antwort zu senden.

    Antworten 
  •  Chris sagte am 29. Oktober 2008:

    30.11. ? Wohl eher dem 30. Oktober….

    Antworten 
  •  rj sagte am 29. Oktober 2008:

    Axel, hier dito. Datum ist korrigiert. Wobei es, um nun richtig ins Detail zu gehen, ein “31. Oktober, 5.59″ sein wird, vermute ich – sie sind ja sechs Stunden hinterher in der Codeweavers-Zeitzone.

    Antworten 
  •  gansi sagte am 29. Oktober 2008:

    30. November stimmt schon! Siehe http://lameduck.codeweavers.com

    Also ca. 1 Monat Zeit…

    Antworten 
  •  rj sagte am 29. Oktober 2008:

    Himmel nochmal, jetzt bin ich langsam wirklich kirre :)

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de