News & Rumors: 30. Oktober 2008,

Microsoft Live Mesh bald mit einer Mac-Version verfügbar?

[singlepic id=1785 w=0 float=right] Microsoft steckt offenbar gerade mitten in den Entwicklungen für eine Mac-Version ihres Synchronisationsdienstes Live Mesh. Live Mesh funktioniert ähnlich wie MobileMe, hat aber einen klaren Fokus auf die Synchronisation von Daten ohne den Fokus auf Kalenderabgleich und Kontakte. Gespeichert werden die Dateien auf einem „Cloud“-Server.

Die neue Macversion soll es ermöglichen, Dateien zwischen Macs, Windowsrechnern und Windows Mobile-Geräten abzugleichen, mit dem iPhone soll es aber nicht funktionieren.

Im Gegensatz zum kostenpflichtigen MobileMe bietet Live Mesh 5GB freien Speicherplatz.

[via Macworld]



Microsoft Live Mesh bald mit einer Mac-Version verfügbar?
4 (80%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple siegt bei Studie zur Kundenzufriedenheit Eine jüngst erschienene Umfrage zur Kundenzufriedenheit sieht Apple unangefochten an der Spitze - auf breiter Front. Befragt wurden knapp 50.000 Verbr...
NSA-Affäre: Apple und co. sprechen nicht vor Unter... Apple und andere amerikanische Tech-Firmen haben es in letzter Sekunde abgelehnt vor dem NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages Stellung zur NSA--...
Reparaturprogramm für Akkus der ersten iPod Nanos ... Ein  Reparaturprogramm aufgrund überhitzender Akkus für den iPod Nano von 2005 wurden von Apple eingestellt. Die Zukunft des MP3-Spielers von Apple is...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>