News & Rumors: 3. November 2008,

Netflix Streaming für Mac: Pilotphase in den USA

[singlepic id=1804 w=0 float=right] Netflix will den Online-Videomarkt aufmischen: die US-Pilotphase des neuen Streamingdienstes wird public beta und auch für Macs verfügbar. Für Intel-Macs, um genau zu sein, und auch nur in den USA.

[singlepic id=1805 w=200 float=left] Ab dem Neun-Dollar-Paket ist per Opt-In „unlimited Streaming“ verfügbar. Erste Feedbacks sprechen von ordentlicher Qualität in der Nähe eines DVD-Bilds. Realisiert wird das Videostream-Angebot über Microsofts Silverlight, was naturgemäß auch für einige Skepsis sorgt, was die Zukunftssicherheit der Multimediaplattform auf dem Mac angeht. 12.000 Filme oder Serienepisoden seien laut Netflix verfübgar.

Um die Netflix-Streamingangebote zu nutzen, muss man sich mit einer US-Adresse anmelden. Außerhalb der USA hat man bislang Pech – IP-Location kann zwar mit den einschlägigen Tools umgangen werden, aber im Fall von Videostreaming ist der Proxy-Umweg in der Regel eine angezogene Handbremse, die einem den Spaß gründlich verderben kann.

Netflix Streaming für Mac: Pilotphase in den USA
4 (80%) 3 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>