News & Rumors: 10. November 2008,

Neue iPhone Werbespots

App StoreApple hat heute Nacht 2 neue Werbespots auf der Homepage veröffentlicht. Der Fokus der Spots richtet sich jeweils auf ein Programm aus dem App Store. So wird in einem Film die Musikerkennungssoftware Shazam beworben. In einem anderen Spot wird das Community-Programm Loopt promotet. Damit kann man Statusnachrichten und dazugehörigen Standort übermitteln. Leider wird das Programm derzeit nicht im deutschen App Store angeboten.
[singlepic id=1829 w=435] Bereits letzte Woche veröffentlichte Apple einen neuen Spot, in dem das App Urbanspoon näher „beleuchtet“ wird. Das Programm ist eine Art Zufallsgenerator für Restaurants. Durch Schütteln des iPhones kann man die verschiedenen Restaurant-Einträge nach Küche und Geldbeutel mixen und anzeigen lassen.



Neue iPhone Werbespots
4 (80%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>