News & Rumors: 12. November 2008,

Neue iPod-touch-Werbung gesichtet

Im Fernsehen würde man beste Sendezeit sagen, im Internet kann man von einem adäquaten Potenzial sprechen, wenn großflächig Werbung auf gutbesuchten Seiten geschaltet wird. Eines der größten deutschen Sportportale Sport1.de zeigt heute eine nicht zu übersehende Apple-Flashwerbung, direkt über dem eigentlichen Inhalt der Eingangsseite (vgl. Screenshot).

Zu sehen ist ein iPod touch, und dieser wird mit seiner Fähigkeit Spiele zu Spielen angepriesen. Apple prescht also vor, die Identität eines Geräts weiter auszubauen. Als MP3-Player kennen wir den Touch, doch als mobile Spielekonsole soll der iPhone-Vetter erst wahrgenommen werden.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>